13.01.2020

GirlsDay: Tobias Eckert lädt Mädchen in den Landtag ein

Jetzt bewerben!

MdL Tobias Eckert mit den Teilnahmerinnen des GirlsDay 2018 aus dem Kreis Limburg-Weilburg im Innenhof des Hessischen Landtages. Foto: Martina Häusel-David

Auch im Jahr 2020 lädt der heimische Landtagsabgeordnete und Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Tobias Eckert Mädchen im Alter von 12 bis 15 Jahren aus dem Landkreis Limburg-Weilburg zum GirlsDay in den Hessischen Landtag nach Wiesbaden ein. Am Donnerstag, den 26. März besteht die Möglichkeit, Eckert und den weiteren Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion bei einem abwechslungsreichen Programm einen Tag lang in Wiesbaden über die Schulter zu schauen. Die SPD-Fraktion möchten den Mädchen in der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr die Gelegenheit geben, einen Einblick in die politische Arbeit zu bekommen.Das Mittagessen werden die Teilnehmerinnen gemeinsam im Landtag einnehmen.

Bewerbungen bis 30. Januar möglich
Der GirlsDay – auch als Mädchenzukunftstag bekannt - ist ein einmal im Jahr stattfindender Aktionstag, der speziell Mädchen und Frauen motivieren soll, den Anteil der weiblichen Beschäftigten in den sogenannten „Männerberufen“ zu erhöhen. Schülerinnen aus dem Kreis Limburg-Weilburg, die den GirlsDay gerne bei Tobias Eckert im Hessischen Landtag verbringen möchten, können sich ab sofort bis zum Bewerbungsschluss 30. Januar im Wahlkreisbüro in Weilburg unter der Emailadresse oder der Telefonnummer 06471/379 0651 für einen der begehrten und nur begrenzt verfügbaren Plätze bewerben. Wichtig ist, dass die Mädchen im Alter von 12 bis 15 Jahre sind. Ausnahmen sind nicht möglich. Die Anreise nach Wiesbaden erfolgt eigenverantwortlich. Folgende Daten werden die Bewerbung benötigt: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse, Schule und Klasse.

Quelle: Tobias Eckert - Mitglied des Hessischen Landtags

Teilen


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

VHS - Weilburg
Kreisvolkshochschule Limburg - Weilburg

Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) zahlen für Kreativ-Kurse auf Anfrage eine reduzierte Gebühr. Bei Kinderkursen ist bereits die ermäßigte Gebühr ausgewiesen.

Veranstaltung

Zur Récréation des Gemütes
Schlosskirche Weilburg | So, 26.1.2020 17:00 Uhr

Thomas Pietsch- Barockvioline
Menno van Delft- Cembalo

Wann ist der junge Bach zum ersten Mal mit dem französischen Stil in Berührung gekommen? War es bereits in Lüneburg in seiner Schulzeit?
Französische Musiker wirkten am Hofe von Georg Wilhelm Herzog von Celle, dessen Gattin, eine geborene Eleonore d‘ Olbreuse, als Hugenottin aus Südfrankreich stammte und nur französische Musiker in ihrer Hofkapelle anstellte. Thomas Pietsch und Menno van Delft folgen diesen Spuren des französischen Stils im Bachschen Werk. In ihrem Programm erklingen außerdem Werke von Jean Marie Leclair, Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville und Jacques Duphly.

Bildergalerie

KCH - Sitzung in Hirschhausen
18.01.2020 | 297 Fotos

Gewinnspiel

Blumensträuße für Ihre Liebsten !!

Am 14.02. ist Valentinstag! Und Sie haben noch kein Geschenk? Kein Problem! www.oberlahn.de und die Blumenläden in der Oberlahn-Region verlosen zum Valentinstag dem 14.02.2020 Blumensträuße zu je 20,00€ für Ihre Liebsten.

Und so einfach geht's!
Einfach die unten beigefügte Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 12.02.2020.

Mehrwert-Veranstaltung

Cantaloupe Island (IT)
LindenCult in Weilburg-Hasselbach | Samstag, 6.6.2020 20:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.