22.09.2022

Auf der Lahn

Kanutour der DLRG-Jugend

Gruppenbild Kanutour Foto: Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Nach dem Erfolg im letzten Jahr fand auch in diesem Jahr wieder eine Kanutour der DLRG-Jugend Brechen-Runkel-Villmar statt. Von Montag bis Freitag verbrachten insge-samt 29 Kinder und Jugendliche sowie 9 Betreuer der DLRG eine tolle und abwechs-lungsreiche fünfte Ferienwoche auf der Schleuseninsel in Runkel.

Zeltlager bei optimalem Sommerwetter
Bei, für ein Zeltlager optimalem Sommerwetter wurde auf der Lahn gepaddelt, in der Lahn geschwommen, Workshops besucht und jede Menge Spaß gehabt.
Trotz der aktuell eher entspannten Corona-Lage wurde, bevor es mit dem Einrichten der Zelte losging, jeder getestet.

Kennenlernspiel
Nachdem diese Hürde alle erfolgreich gemeistert hatten, ging es nach einem kurzen Kennenlernspiel auch schon direkt zum Abkühlen in die Lahn.
Im Anschluss an das Abendessen gab es dann noch eine Nachtwanderung, bei der es dank vieler Helfer für einige ziemlich gruselig wurde.

Kanufahren auf der Lahn
Am Dienstag stand die erste Kanuetappe auf dem Programm, bei der 15 Kilometer von Löhnberg nach Fürfurt gepaddelt wurden. Dabei mussten drei Schleusen und der ein-zigartige Schiffstunnel in Weilburg durchquert werden. Beim gemeinsamen Paddeln lernten die Kinder und Jugendlichen, dass es darauf ankommt sich gegenseitig abzu-sprechen, um zügig voranzukommen und stärkten somit ihren Zusammenhalt unterei-nander. Abends konnten die Kinder und Jugendlichen bei einem Casinoabend auf der Schleuseninsel zudem ihre Geschicklichkeit und ihre Pokerfähigkeit unter Beweis stel-len.

Der Mittwoch stand ganz im Zeichen von Sport und Workshops.
Noch vor dem Frühstück stand Frühsport auf dem Plan. Neben Joggen oder Schwimmen konnte man auch mit Yoga in den Tag starten. Nach dem Frühstück ging es dann für verschiedene sportliche Spiele auf den Bolzplatz neben der Stadthalle Runkel, bevor die Teilnehmer am Nachmittag an vielen tollen Workshops auf der Schleuseninsel teilnehmen konnten.

Schnitzeljagd durch Runkel
Gegen Abend gab es abschließend noch eine Schnitzeljagd durch Runkel, bei der Puz-zelteile welche zu einem Schatz führten, gesucht werden mussten.
Am nächsten Tag stand die schöne Paddelstrecke von Fürfurt nach Runkel an, die alle mit viel Elan meisterten um zügig in Runkel anzukommen und um dort nochmal eine Abkühlung in der Lahn genießen zu können.

Quelle: DLRG Ortsgruppe Brechen-Runkel-Vilmar e.V. - 1. Vorsitzender: René Heuser

DLRG Ortsgruppe Brechen-Runkel-Vilmar e.V.
1. Vorsitzender: René Heuser

Postfach 1231, 65608 Brechen
Telefon: 06482 5050
Branche: Caritative und soziale Gruppen

Teilen


TOP Nachrichten

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

Fußbodenstudio Knögel
Raumausstatter für Boden, Wände und Decken

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer roten SparkassenCard 5 % Rabatt auf alle Bodenbeläge sowie Tapeten und 7 % Rabatt auf gespannte Lackdecken. Weitere Vorteile als Kunde der Kreissparkasse Weilburg finden Sie auf www.ksk-weilburg-mehrwerte.de. Gerne steht Ihnen auch Ihr Kundenberater bei Fragen rund um die Mehrwerte zur Verfügung.