26.01.2020

Fortbildungstag für Projektbereich Kindergarten plus START

KiTa Haus für Kinder Weilburg erweitert Bildungs- und Präventionsprogramm

Die Mitarbeiterinnen der KiTa HfK mit Mika Beuster (7. v. r.) und Programmkoordinatorin Stella Valentien (7. v. l.) am Fortbildungstag

Die KiTa Haus für Kinder in der Wilhelmstraße in Weilburg setzt bereits seit 2010 das Bildungs- und Präventionsprogramm „Kindergarten PLUS“ um. Bei dem Programm handelt es sich um ein von der „Deutschen Liga für das Kind“ entwickelte Bildungs- und Präventionsprogramm, das Kinder in Kindertageseinrichtungen ab vier Jahren bis zum Schulübergang besonders fördert.

Das Wohlergehen fördern und Entwicklungschancen verbessern
Die „Deutsche Liga“ für das Kind ist ein bundesweit tätiges, interdisziplinäres Netzwerk zahlreicher Verbände und Organisationen aus dem Bereich der frühen Kindheit von null bis sechs Jahren. Ziel der Liga ist es, das Wohlergehen von Kindern zu fördern und ihre Rechte und Entwicklungschancen in allen Lebensbereichen zu verbessern.

Pilot-Projekt „Kindergarten plus START“
Nun ist das Haus für Kinder als eine der wenigen Kitas bundesweit für das neue Pilot-Projekt „Kindergarten plus START“ auserwählt worden und durfte bei einer Fortbildung gemeinsam mit Programmkoordinatorin der Deutschen Liga für das Kind, Stella Valentien, teilnehmen. Mit dem neuen Projektbereich „Kindergarten plus START“ kommen auch Zwei- und Dreijährige Kinder in den Genuss einer altersgemäßen Förderung, um sich seelisch gesund zu entwickeln und eine starke Persönlichkeit aufzubauen. Die Auswertung dieses Programms folgt im Juni des Jahres an einem Fachtag in Berlin.

Lions Club Weilburg finanziert das Programm
Die finanzielle Unterstützung des Projektes erfolgte durch den Lions Club Weilburg. Dies ist eines der vielen Förderprojekte, das der Lions Club seit Jahren unterstützt.

Quellen:
Weilburg
Stadt Weilburg - Magistrat

Stadt Weilburg
Magistrat

Mauerstr. 6-8, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 3140
Fax: 06471 / 314-77
Branche: Städte/Kommunen

Teilen


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Carolin Köhler-Mohr
Bewegen - Relaxen - Erlernen für alle Generationen

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer Sparkassen-Card: Vorteil 1: 10 % Rabatt bei Buchung eines Entspannungstages. Vorteil 2: 5,00 € Rabatt bei Buchung eines PME-Wochen-Kurses.

Veranstaltung

Vogelbörse
Hessenstraße 8, 65611 Brechen-Werschau | So, 1.3.2020

Nach erfolgreicher Vogelbörse im Dezember veranstaltet der Geflügel- und
Vogelzuchtverein Niederbrechen nun auch am 1. März 2020 eine Vogelbörse in Werschau/Niederbrechen (direkt an der A3 zwischen Limburg und Bad Camberg).

Jeder kann kaufen, verkaufen oder tauschen.
Ein Vogelfutterhändler ist vor Ort. Es sind leider keine Tauben zugelassen, Wachteln nur mit entsprechender Bescheinigung nicht älter als 6 Wochen.

Achten Sie bitte auf saubere Käfige und 2 Vögel pro Ausstellungskäfig.
Veranstaltungsort: Hessenstraße 8, 65611 Brechen-Werschau.
Ansprechpartner ist Gerhard Löw (0171/6983321),
, www.gvzv-niederbrechen.de

 

Bildergalerie

Seniorenfasching Garbenheim (Bilder:Heike&Gert)
21.02.2020 | 343 Fotos

Gewinnspiel

Produkt des Monats zu gewinnen!

www.oberlahn.de und der Weltladen in Weilburg (Weltladen-Weilburg.de) verlosen im Februar als 1. Preis einen Gutschein über 30 Euro, als 2. Preis einen Gutschein über 20 Euro, einzulösen in Weltladen ZWEI bis Ende März.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 04.03.2020.

Mehrwert-Veranstaltung

Miss Allie
LindenCult in Weilburg-Hasselbach | Samstag, 24.10.2020 20:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.