25.11.2021

Probleme bei Mathematik, Physik oder Fachrechnen in den Bereichen Elektrotechnik, Wärmetechnik oder Metalltechnik?

Kostenlose Nachhilfe für Auszubildende und Fachoberschüler!

Da durch die aktuelle Corona-Situation viele Schülerinnen und Schüler beziehungsweise Auszubildende in ihrer Weiterbildung eventuell ausgebremst wurden, bietet die Gemeinde Merenberg eine kostenlose Nachhilfe an.

Kostenfreie Nachhilfe
Diese kostenfreie Nachhilfe soll angehenden Technikerinnen und Technikern, Meisterinnen und Meistern, Auszubildenden und Schülerinnen und Schülern auf einen qualifizierten Abschluss vorbereiten, jedoch nicht die Schule ersetzen.

Getragen wird das Projekt von Bürgermeister Jung und Pfarrer Schäl.
Hierzu werden die Räumlichkeiten des evangelischen Gemeindehauses zur Verfügung gestellt. Sollte die Nachhilfe durch die aktuelle Corona-Situation nicht in Präsenz möglich sein, kann die Nachhilfe auch auf digitalem Wege stattfinden.

Lehrbeauftragter an der Technischen Hochschule Mittelhessen
Der Betreuer für diese Nachhilfe wird Harry Wilhelm sein, welcher sich dadurch auszeichnet, dass er 40 Jahre Berufserfahrung im Bereich Wärmetechnik, Elektrotechnik, Regelungstechnik und Mechanik vorweisen kann. Desweiteren ist er ebenfalls Lehrbeauftragter an der Technischen Hochschule Mittelhessen im Fach Umweltrecht & Anlagengenehmigung in Gießen.

Anmeldung
Die Nachhilfe wird an einem Tag abends unter der Woche oder auch Samstagnachmittags stattfinden und dauert ca. 90 bis 180 Minuten.
Bei Interesse senden sie uns bitte eine Mail an: , oder , wir stellen dann den Kontakt her.

Weitere Informationen werden danach auf einem Infoabend bekannt gegeben.

Quelle: Evangelische Kirchengemeinde Merenberg

Teilen


TOP Nachrichten

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

Tabak-Lotto Schneider
Rebecca Schneider

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard einen „Coffee to go“ (0,2 L.) für 1,- Euro (anstatt 1,30 Euro).