25.11.2021

CDA Hessen

Landesvorstand neu gewählt

Foto: CDA Landesverband Hessen

Die CDA Hessen hat auf ihrer Landestagung in Neustadt am vergangenen Samstag den Landesvorstand neu gewählt. Der Vorsitzende, Dr. Matthias Zimmer, wurde in seinem Amt bestätigt. Zu Stellvertretern wurden gewählt: Sabine Bächle-Scholz (MdL), Janna Melzer, Uwe Meyer und Marian Zachow. Kai Uwe-Hemmerich wurde in seinem Amt als geschäftsführendes Landesvorstandsmitglied bestätigt, ebenso wie der Schatzmeister Raphael Grohganz, die Schriftführerin Julia Spohn und der Mitgliederbeauftrage Dr. Rico Schrot.

Die Landestagung stand unter dem Motto: Die Chancen des Übergangs nutzen.
Der Landesvorsitzende Matthias Zimmer verband damit die Hoffnung, dass die Oppositionszeit eben auch nur ein Übergang sei; es liege an uns, so Zimmer, wie lange dieser Übergang sei. Die CDU müsse durch innere Geschlossenheit und attraktive inhaltliche Angebote wieder das Vertrauen der Menschen zurückgewinnen. Der Vorsitzende Matthias Zimmer kündigte an, dass sich die CDA Hessen nun verstärkt um das Thema Pflege kümmern wolle; hierzu wolle man in den nächsten zwei Jahren mit einer Reihe von Regionalkongressen die Perspektiven der Pflegekräfte und der von Pflege Betroffenen abfragen. Vor allem die Pflegeberufe bedürften dringend einer Aufwertung, so Zimmer. Der CDA Kreisvorsitzender Helmut Sterzenbach zeigte sich erfreut darüber, das er, sowie Christine Freifrau von Münster, Dornburg, als Beisitzer und Raphael Grohganz Hadamar als Schatzmeister wieder in den Landesvorstand gewählt wurden.

Quelle: CDA Landesverband Hessen

Teilen


TOP Nachrichten

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

Fußbodenstudio Knögel
Raumausstatter für Boden, Wände und Decken

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer roten SparkassenCard 5 % Rabatt auf alle Bodenbeläge sowie Tapeten und 7 % Rabatt auf gespannte Lackdecken. Weitere Vorteile als Kunde der Kreissparkasse Weilburg finden Sie auf www.ksk-weilburg-mehrwerte.de. Gerne steht Ihnen auch Ihr Kundenberater bei Fragen rund um die Mehrwerte zur Verfügung.