08.10.2019

Kreissparkasse Weilburg

Ausstellungseröffnung "Weilburger Brücken" in der Kreissparkasse Weilburg

Hans-Peter Schick stellt die Weilburger Brücken vor Foto: Kreissparkasse Weilburg/Eike Dillenberger

"Steinerne Brücke" feiert 250. Geburtstag

Anlässlich der Eröffnung zur Ausstellung „Weilburger Brücken“ waren am vergangenen Samstagvormittag viele interessierte Gäste der Einladung gefolgt und informierten sich über die Entstehung der Steinernen Brücke vor 250 Jahren. Erst unter Fürst Carl Christian zu Nassau-Weilburg schaffte es Bauinspektor Johann Ludwig Leidner nach drei erfolglosen Versuchen (Zerstörung 1408 und 1552 durch Hochwasser und Eisgang und durch ein Unwetter in der Silvesternacht 1763/64), eine, vor allem dem Wasser standhafte, steinerne Brücke zu bauen. Aber auch alle anderen Brücken, insgesamt 13, die seit vielen Jahren die Menschen über Lahn und Weil verbindet, wurden von Hans-Peter Schick in den Fokus gerückt. Eindrucksvoll wurde der Bau der Oberlahnbrücke dokumentiert, aber auch vergessene Brücken, wie die über den Timmers Weiher in der Spielmannstraße wurden von  den Mitgliedern des Geschichtsvereins dargestellt.

Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch Foto: Kreissparkasse Weilburg/Eike Dillenberger

„Bauwerke können sich nicht äußern, ob sie ihren Geburtstag feiern wollen oder nicht“, sagte Stefan Gürtler, Vorstand der Kreissparkasse Weilburg. „Sie sind stumme Vertreter ihrer Zeit – daher danke ich dem Weilburger Geschichtsverein, der mit dieser Ausstellung den Weilburger Brücken eine Stimme gegeben hat“ und bedankte sich gleichzeitig für die sympathische 80jährige Nachbarschaft.


Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch erläuterte dem Publikum, wie sich die Brücken im Oberlahnkreis in den letzten Jahrzehnten entwickelt und dem Leben und der Mobilität der Einwohner angepasst haben. Das nächste Brückenprojekt wird bald umgesetzt, die Eisenbahnbrücke wird erneuert und für Fußgänger, Radfahrer, Rollstuhlfahrer und alle Altersgruppen der Bevölkerung begehbar sein -  barrierefrei und behindertengerecht mit einer Breite von drei Metern.

Bundestagsabgeordneter Markus Koob und Landtagsabgeordneter Andreas Hofmeister Foto: Kreissparkasse Weilburg/Eike Dillenberger

Bei den Vereinsmitgliedern Frances Wharton, Peter Krauß, Werner Richter, Hans-Peter Schick, Gerhard Pauligk und Volker Vömel bedankte sich der Vorsitzende des Geschichtsvereins Matthias Losacker für die Gestaltung der Ausstellung und erklärte, dass der Verein im kommenden Jahr ebenfalls Geburtstag hat. Seit 40 Jahren treffen sich die Mitglieder zu regelmäßigen Aktivitäten. Losacker lud die anwesenden Gäste ein, den Stammtisch zu besuchen, der an jedem zweiten Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Bürgerhof stattfindet.


Leider konnten die Gäste das anschließend geplante Brückenfest nicht feiern, weil es wegen der schlechten Wetterprognose im vorhinein abgesagt wurde. Dieses wird im kommenden Frühsommer auf jeden Fall nachgeholt, so Schick.

Die Ausstellung ist noch bis zum 31. Oktober 2019 zu den Öffnungszeiten zu sehen.

Weitere Fotos finden sie in unserer Bildergalerie hier:

Teilen


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Brunnen-Apotheke

Mehrwert-Service-Kunden erhalten:
Vorteil 1: Ab 10,00 Euro Einkaufswert Granatapfel-Honig-Bonbons gratis.
Vorteil 2: Ab 20,00 Euro Einkaufswert eine Dose mea Bodybutter Granatapfel.

Veranstaltung

modern brass le - Blasmusik mal anders
Evangelische Kirche Langenbach | Do, 21.11.2019 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

modern brass le

… sind 6 Hobbymusiker, die mit hoher musikalischer Qualität Blasmusik, Rock, Pop, Klassik und andere Stilrichtungen, wie z.B. Mnozil Brass, Blechhauf´n, Beatles, auf ihren Blechblasinstrumenten interpretieren.

Bildergalerie

Boogie-Woogie Dance-Party (Bilder:Heike&Gert)
15.11.2019 | 281 Fotos

Gewinnspiel

1 X 2 Freikarten für Ladies Nyght

www.oberlahn.de und LindenCult verlosen 1X2 Freikarten für  "Ladies Nyght" am 07.12.2019, um 20 Uhr, im Lindenhof, Weilburg-Hasselbach.

Der Gewinner wird per E-Mail am Donnerstag, den 28.11.2019 benachrichtigt. 

Wie es geht?

Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 27.11.2019

Mehrwert-Veranstaltung

Lesung mit Dietrich Faber
LindenCult | Weilburg-Hasselbach | Dienstag, 19.11.2019 20:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.