27.07.2022

15. Sparkassen-Cup Villmar-Aumenau

Ergebnisse des 3. Spieltages

Foto: KSK Weilburg

Am dritten Spieltag des Fußball-Wochenturniers um den 15. Sparkassen-Cup in Aumenau übernahm die SG Niedershausen/Obershausen am Dienstag durch ein 2:0 gegen den TuS Löhnberg Platz eins in Gruppe 1. In Gruppe 4 bezwang die SG Winkels/Probbach/Dillhausen die SG Weinbachtal 5:0.

Ausblick für 4. Spieltag am Mittwoch
Weiter geht es am Mittwoch, 27.07.2022 um 18.30 Uhr mit der Partie FCA Niederbrechen gegen SG Villmar/Arfurt/Aumenau, ehe um 19.50 Uhr die SG Oberlahn gegen WGB Weilburg den Halbfinaleinzug perfekt machen könnte.

Gruppe 1, SG Niedershausen/Obershausen – TuS Löhnberg 2:0 (1:0):
Es dauerte nur fünf Minuten, da köpfte Pascal Fröhlich den Kreisoberligisten Niedershausen/Obershausen nach einer Ecke 1:0 in Führung. Die SG blieb in der Folge gegen B-Ligist Löhnberg am Drücker, in der ersten Hälfte sollten aber keine Tor mehr fallen. Auch weil Fröhlich einen abgewehrten Freistoß nur ans Lattenkreuz nagelte (29.). Direkt nach Wiederanpfiff legte SG-Spielertrainer Marvin Kretschmann per Freistoß das 2:0 nach. Löhnberg konnte sich in Halbzeit zwei das ein oder andere Mal befreien, war mit den zwei Gegentoren in der teilweise harten Partie aber gut bedient, da die SG bei ihrem Ballbesitz mehr Tore hätte erzielen können.

Tore: 1:0 Pascal Fröhlich (5.), 2:0 Marvin Kretschmann (36.)


Gruppe 4, SG Weinbachtal – SG Winkels/Probbach/Dillhausen 0:5 (0:2)
Das Duell der A-Ligisten war zehn Minuten ausgeglichen, dann brachte Nicolai von Heynitz die Dreier-SG in Führung. Winkels/Probbach/Dillhausen übernahm fortan die Spielkontrolle, hatte in der 25. Minute aber Glück, dass es keinen Handelfmeter gab. Im Gegenzug erhöhte David Fischer auf 2:0.
Nach Wiederanpfiff traf Rafael Busch nur die Latte, besser machte es Nicolai von Heynitz (45.) beim 3:0 der Elf von Gero Lottermann, die durch Philipp Stückrath (51.) und Raphael Scholz (59.) noch auf 5:0 erhöhte.

Tore: 0:1 Nicolai von Heynitz (10.), 0:2 David Fischer (26.), 0:3 Nicolai von Heynitz (45.), 0:4 Philipp Stückrath (51.), 0:5 Raphael Scholz (59.)


Spielplan
Mittwoch, 27. Juli:
18.30 Uhr: FCA Niederbrechen – SG Villmar/Arfurt/Aumenau
19.50 Uhr: WGB Weilburg – SG Oberlahn

Donnerstag, 28. Juli:
18.30 Uhr: TuS Drommershausen – SG Niedershausen/Obershausen
19.50 Uhr: SG Merenberg – SG Weinbachtal

Freitag, 29. Juli:
18.30 Uhr: RSV Weyer II – FCA Niederbrechen
19.50 Uhr: FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen – WGB Weilburg

Samstag, 30. Juli:
16.00 Uhr: Sieger Gruppe 1 – Sieger Gruppe 3
17.45 Uhr: Sieger Gruppe 2 – Sieger Gruppe 4

Sonntag, 31. Juli:
14.00 Uhr: Einlagespiel JSG Lahntal
15.00 Uhr: Spiel um Platz drei; 17 Uhr: Spiel um Platz eins

Quelle: Christian Silviu Pomoja

Teilen


TOP Nachrichten

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

Ferienwohnung Heumann

Sparkassenkunden erhalten bei einer Mietdauer ab 5 Tagen 3% Rabatt auf den Tagesmietpreis.