28.11.2018

Höchste Auszeichnung der hessisch-thüringischen Sparkassen

Landrat Michel, Hans-Peter Schick und Ruprecht Keller ausgezeichnet

Landrat des Landkreises Limburg-Weilburg Herr Manfred Michel Foto: Kreissparkasse Weilburg

Große Ehrung für drei langjährige Mitglieder des Verwaltungsrats der Kreissparkasse Weilburg: Landrat Manfred Michel, zugleich auch Verwaltungsratsvorsitzender der Kreissparkasse Limburg, Hans-Peter Schick und Ruprecht Keller erhalten für Ihr ehrenamtliches Engagement bei der Kreissparkasse Limburg und Weilburg die Sparkassenmedaille in Gold des hessisch-thüringischen Sparkassenverbands.

Der besonderen Verdienste der Geehrten für die Sparkassen-Finanzgruppe gedacht
Gerhard Grandke, Präsident des Sparkassenverbandes Hessen-Thüringen, nahm die Ehrung - in Anwesenheit von zahlreichen Ehrengästen und Vertretern der Sparkassen Limburg und Weilburg – im Weilburger Komödienbau vor. In seiner Laudatio würdigte Gerhard Grandke die besonderen Verdienste der Geehrten für die Sparkassen-Finanzgruppe und zum Wohle der Region. So hätten sowohl Michel als auch Schick und Keller in den vergangenen Jahrzehnten an vielen wichtigen Entscheidungen und Weichenstellungen der Kreissparkasse Weilburg mitgewirkt und auf diese Weise die positive Entwicklung des Hauses unterstützt.

Interessen der Region standen immer im Vordergrund
Stefan Hastrich, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Weilburg, dass es den Dreien stets besonders am Herzen läge, die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie der Region mit der zukunftsorientierten Weiterentwicklung der Kreissparkasse Weilburg zu verbinden.

Manfred Michel
Manfred Michel, seit 2001 Verwaltungsratsmitglied der Kreissparkasse Weilburg, wurde am 01.01.2007 zum Landrat des Landkreises Limburg-Weilburg gewählt, der gleichzeitig der geborene Vorsitzende des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Limburg und der Kreissparkasse Weilburg ist. In den vergangenen Jahren hat er die erfolgreiche Entwicklung der Sparkassenin einem anspruchsvollen Umfeld,  als Verwaltungsratsvorsitzender maßgeblich mit vorangetrieben. So stand der gelernte Architekt z.B. bei der vor kurzem durchgeführten energetischen Sanierung des  in die Jahre gekommenen Sparkassengebäudes im Odersbacher Weg in Weilburg, jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und trug mit seinem Fachwissen maßgeblich zum erfolgreichen Umbau der Sparkasse zu einem modernen und leistungsfähigen Bankhaus im Inneren und im Äußeren bei.

Hans-Peter Schick, Bürgermeister der Stadt Weilburg a.D. Foto: Kreissparkasse Weilburg

Hans-Peter Schick
Hans-Peter Schick war von 1997 - 2018 Mitglied im Verwaltungsrat der Kreissparkasse Weilburg. Während seiner 21jährigen Tätigkeit im Verwaltungsrat  war er auch stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender sowie Mitglied des Bauausschusses der Kreissparkasse Weilburg.

Steuerberater Ruprecht Keller Foto: Kreissparkasse Weilburg

Ruprecht Keller
Ruprecht Keller ist bereits seit 1973, also seit über 45 Jahren, Mitglied des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Weilburg, damals firmierte die Sparkasse noch als Kreissparkasse des Oberlahn-kreises. Darüber hinaus ist er Mitglied des Kreditausschusses. Bei seiner Wahl vor 45 Jahren war er so jung, dass er für seine Mandatsübernahme eine Ausnahmegenehmigung benötigte.

Großen Anteil an der herausragenden Stellung der Sparkassen
Mit ihrem langjährigen ehrenamtlichen Engagement im Verwaltungsrat haben sowohl Landrat Manfred Michel, als auch Hans-Peter Schick und Ruprecht Keller großen Anteil an der herausragenden Stellung der Sparkassen als Kreditgeber des Mittelstandes und der Kommunen sowie als Finanzpartner der Bevölkerung. Darüber hinaus haben sie dazu beigetragen, dass soziale Engagement der Sparkasse auszubauen und damit das Haus zum bedeutendsten Förderer von Sport, Kultur, Sozialem, Bildung und Gemeinwesen in der Region zu machen.

Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich schloss sich den lobenden Worten an und bedankte sich bei den drei Preisträgern für das langjährige erfolgreiche ehrenamtliche Engagement.

Patrick Ehlen, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Limburg würdigte die engagierte Tätigkeit von Herrn Michel als Verwaltungsratsvorsitzender  der Kreissparkasse Limburg und bedankte sich für die erfolgreiche und konstruktive Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.

Quellen:
Kreissparkasse Weilburg/ Kathi Gombel
Kreissparkasse Weilburg - Hauptstelle

Kreissparkasse Weilburg
Hauptstelle

Odersbacher Weg 1, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 312-0
Fax: 06471 / 312-91019

Öffnungszeiten

Montag 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 9.00 - 12.00 Uhr Beratungstermine
Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Branchen: Banken und Sparkassen Finanzdienstleistung Versicherung

TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Ayurveda-Zentrum-Westerwald

Gegen Vorlage Ihrer roten SparkassenCard erhalten Kunden der Kreissparkasse Weilburg 10 % Rabatt auf die Yogakarte (10x 1 ½ Std. Yoga).

Veranstaltung

Grün- die Party
Musikpark Limburg | Fr, 14.12.2018 22:00 Uhr

Am Freitag, 14.12.2018 ab 22.00 Uhr feiren wir im Musikpark Limburg eine richtig Grüne Party.
Sie hieß Cordula Grün, ich hab sie Tanzen geseh`n, dann hab ich sie gefragt, ob sie morgen mit mir einen Tee trinken mag, oder ein Fruchtkonzentrat….. #Cordula Grün

Alle Gäste, die bis 22:30 Uhr im grünen T-Shirt einchecken erhalten ihr Ticket gratis.
Du magst Fruchtkonzentrat? Bring uns bis 24 Uhr eine Frucht mit und du erhältst für jedes Kilo 5 € Freiverzehr von uns. (max.10 kg)
Jeder der Cordula, Eberhard oder Grün im Namen hat erhält eine Flasche Sekt von uns
Alle Flaschenbiere gibt es heute für 3 €

Immer wenn das Lied Cordula Grün läuft knallen wir Konfetti in die Luft
Alle Ladies erhalten für die geilste grünste Party Hessens satte 8,00 Euro Freiverzehr.
Als Specialdrings warten folgende Getränke auf das Partyvolk:
Vodka Effect 0,2l nur 2,99 € als 0,4l nur 5,99 €
Sekt Effect 0,2l nur 2,99 €

Auch die 16 -17 jährigen dürfen an diesem Abend mit dem speziellen, auf der Musikpark Limburg Homepage zu downloadenden, Formular an dieser Megaparty teilnehmen.









Bildergalerie

Braunfelser Christnikelsmarkt Sa.&So. (Bilder:Heike&Gert)
09.12.2018 | 277 Fotos

Gewinnspiel

Der Sparkassen-Adventskalender

Jeden Tag eine Überraschung! Wenn man in der Adventszeit die Sparkassen-Türchen öffnet.

Täglich tolle Preise zu gewinnen
Die Tagespreise werden unter allen an einem Tag registrierten Teilnehmern verlost, welche die Tagesaufgabe richtig gelöst haben. Zusätzlich zu den Tagespreisen wird unter allen vom 01. bis 24. Dezember 2018 ordnungsgemäß registrierten Teilnehmern ein Hauptpreis verlost.

Es lohnt sich also, jeden Tag dabei zu sein!
Die Gewinner werden kontaktiert und über den Gewinn informiert.

HIER GEHT'S ZUM ADVENTSKALENDER!!!

Mehrwert-Veranstaltung

Heiliger Bimm Bamm
Musikpark Limburg | Dienstag, 25.12.2018 22:00 Uhr

Vorteile für Sparkassenkunden
Vorteile für Sparkassenkunden Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten bei den Veranstaltungen des Musikparks gegen Vorlage ihrer SparkassenCard am Infobüro im Musikpark Limburg bis 0 Uhr entweder freien Eintritt oder 5,- Euro Guthaben auf Ihre Verzehrkarte.

(Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. )