03.05.2024

Gehen Sie über LOS & entdecken die Welt

PS-Los Sonderauslosung am 11.06.2024

Reiseträume werden wahr: 100 X 5.000,- Euro Urlaubsgeld gewinnen Foto: SGVHT

Gehen Sie über LOS & entdecken die Welt! Sichern Sie sich Ihre Lose bis zum 11.Juni 2024. Mit einem PS-Los könnt ihr 100 X 5.000,- Euro Urlaubsgeld gewinnen. Mit einem Dauerauftrag bis zum 06. Juni 2024 ist euer Los ganz sicher in der Sonderauslosung dabei.

Wir wünschen euch viel Glück!
Jeden Monat verlosen wir hohe Geldbeträge und in den Sonderauslosungen habt Ihr die große Chance auf unvergessliche Reisen, attraktive Autos oder andere lukrative Sachpreise. Die Gewinnwahrscheinlichkeit für die genannten Gewinne liegt bei 1:33.333. Die genannte Anzahl an Gewinnen kann aufgrund nicht belegter Lose variieren. Der Verlust des Spieleinsatzes je Los beträgt 1,20 Euro.

 

Quelle: Kreissparkasse Weilburg - Hauptstelle

Kreissparkasse Weilburg
Hauptstelle

Odersbacher Weg 1, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 312-0
Fax: 06471 / 312-91019

Öffnungszeiten

Montag 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 9.00 - 12.00 Uhr Beratungstermine
Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Branchen: Banken und Sparkassen Finanzdienstleistung Versicherung

Teilen


Mittagstisch (24.05.2024)

TOP Nachrichten

TOP Firmen für Sie

Veranstaltung

Die "Goldene Mitte" des Landkreises
Arfurt | Sa, 25.5.2024

Am Samstag, 25. Mai 2024, findet im Rahmen des 50-jährigen Kreisjubiläums die feierliche Einweihung der "Goldenen Mitte" des Landkreises Limburg-Weilburg in Arfurt statt.

Symbol für den Zusammenschluss der beiden Landkreise Limburg und Oberlahn
Als Symbol für den Zusammenschluss der beiden Landkreise Limburg und Oberlahn vor genau 50 Jahren wird Ende Mai im Rahmen des Jubiläumsprogrammes der offizielle Mittelpunkt des Landkreises eingeweiht. Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik und des gesellschaftlichen Lebens sowie alle Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Landkreis sind eingeladen, gemeinsam mit Landrat Michael Köberle und dem Ersten Kreisbeigeordneten Jörg Sauer diesen besonderen Tag im Rahmen einer öffentlichen Feierstunde zu begehen.

Geografisch genau ermittelt
Der Mittelpunkt in der Gemarkung des Runkeler Stadtteils Arfurt, auf Höhe des Steimelskopfes und direkt am Lahnwanderweg gelegen, wurde mit Unterstützung des Amtes für Bodenmanagement Limburg und deren Auszubildenden Ende letzten Jahres geografisch genau ermittelt. Auf einer geführten Sternwanderung ab 9 Uhr - mit verschiedenen Startpunkten und -zeiten aus allen Himmelsrichtungen des Landkreises - gelangt man zum Mittelpunkt des Landkreises.

Einmaliges, gemeinsam verbindendes Erlebnis
Die geführten Routen sind auch für weniger anspruchsvolle Wanderer geeignet, gut zu bewältigen und sind als einmaliges, gemeinsam verbindendes Erlebnis an diesem besonderen Tag gedacht.

Ab 11 Uhr beginnt der Festakt zur Einweihung der "Goldenen Mitte":
Ein durch die Fried-rich-Dessauer-Schule Limburg und deren Schülerinnen und Schüler entworfenes und gestiftetes Denkmal wird während der Feierstunde in unmittelbarer Nähe des Mittelpunk-tes offiziell eingeweiht. Mit musikalischer Begleitung durch den Musikverein Runkel klingt im Anschluss der Vormittag gemütlich aus. Für das leibliche Wohl wird selbstver-ständlich bestens gesorgt sein.

Übersicht der geführten Sternwanderouten
Auf der Webseite des Landkreises finden interessierte Bürgerinnen und Bürger eine Übersicht der geführten Sternwanderouten mit allen weiteren Details zu den Treffpunkten mit Uhrzeiten sowie Parkmöglichkeiten (Goldene Mitte: Landkreis Limburg-Weilburg (landkreis-limburg-weilburg.de)). Die Anmeldung zu den Feierlichkeiten erfolgt per Email bis 16. Mai.2024 an a, mit Angabe des Betreffs „Goldene Mitte“ und des gewünschten Startpunktes für die Wanderung. Für telefonische Rückfragen steht Maren Oldenburg von der Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez zur Verfügung (Telefon 06431 - 296423).

Bildergalerie

Festkommers zum 150-jährigen Jubiläum des MGV Eintracht Liederkranz Obertiefenbach
19.05.2024 | 23 Fotos