08.04.2021

L3278 zwischen Dornburg und Niederzeuzheim

Unfall mit Schwerverletztem

Foto: Musterbild

Am Donnerstagmorgen gegen 09:30 Uhr ereignete sich auf der L3046 zwischen Dornburg und Niederzeuzheim ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW, bei dem der PKW-Fahrer schwer verletzte wurde und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste.

Kreuzung der L3278 / L3046
Der 61-Jährige Autofahrer befuhr nach bisherigem Ermittlungsstand die L3278 aus Richtung Frickhofen in Richtung Niederzeuzheim. Auf Höhe der Kreuzung der L3278 / L3046 bog ein 64-jähriger LKW-Fahrer, welcher aus Richtung Talheim unterwegs war auf die 3278 ein und stieß mit dem vorfahrtsberechtigten Autofahrer zusammen.

In seinem Auto eingeklemmt
Der Autofahrer wurde zunächst in seinem Auto eingeklemmt und musste daraufhin durch die Feuerwehr befreit werden. Aufgrund seiner schweren Verletzungen wurde er im Anschluss mittels Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht.

Autofahrer befindet sich nicht in Lebensgefahr
Nach erster medizinischer Einschätzung an der Unfallstelle befand sich der Autofahrer nicht in Lebensgefahr. Durch den Unfall entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro. Für den Zeitraum von 09:40 Uhr bis 11:35 Uhr war die L3278 voll gesperrt.

Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Teilen


TOP Nachrichten

Weiterhin für Sie da

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

Ayurveda-Zentrum-Westerwald

 

Gegen Vorlage Ihrer roten SparkassenCard erhalten Kunden der Kreissparkasse Weilburg 10 % Rabatt auf die Yogakarte (10x 1 ½ Std. Yoga).