07.12.2018

Jugendhilfeausschuss

Verabschiedung von Landrat Michel

Foto: Landrat Michel

Im Rahmen der Sitzung des Jugendhilfeausschusses für den Landkreis Limburg-Weilburg wurde der amtierende Landrat Manfred Michel in der Aula der alten PPC-Schule in Limburg als Vorsitzender verabschiedet.

Würdigung der Verdienste des scheidenden Vorsitzenden
Die stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses, Irina Porada, und der Leiter des Amtes für Jugend, Schule und Familie der Kreisverwaltung, Joachim Hebgen, würdigten die Verdienste des scheidenden Vorsitzenden.

Arbeit für Kinder, Jugendliche und deren Familien besonders wichtig
Im Anschluss an die Wahl zum hauptamtlichen Ersten Beigeordneten des Landkreises am 4. Februar 2000 gehörte Manfred Michel dem Ausschuss seit 30. Mai 2000 ununterbrochen als Mitglied an. Am 23. Oktober 2001 übernahm er als Jugenddezernent des Landkreises die Leitung des Ausschusses vom bisherigen Vorsitzenden und ehrenamtlichen Kreisbeigeordneten Heinz Valentin. Michel war die Arbeit für Kinder, Jugendliche und deren Familien besonders wichtig, sodass er das Jugenddezernat auch nach seiner Wahl zum Landrat am 26. November 2006 bis heute weiter führte. Die Verbindung zwischen der hauptamtlichen Funktion des Jugenddezernenten und dem Vorsitz im Ausschuss erwies sich als günstig.

Vielfältige Initiativen entwickelt
Der Ausbau von Plätzen für Kinder unter drei Jahren in Kindertagesstätten und in der Kindertagespflege, die Förderung aller Plätze in Krippen, Kindergärten und altersübergreifenden Kindertageseinrichtungen durch den Landkreis, der Auf- und Ausbau von Schulsozialarbeit oder der „Jugendberufshilfe“ lagen ihm am Herzen. Im
Erzieherischen Kinder- und Jugendschutz entwickelte er vielfältige Initiativen, für die der Landkreis überregionale Auszeichnungen erhielt.

Ferienprogramm des Landkreises
Das Ferienprogramm des Landkreises, betreute Familienfreizeiten sowie die Gründung des „Bündnis für Familie“ im Jahr 2008 wurden von den Laudatoren ebenso herausgestellt wie die Verbesserungen im Kinderschutz und die vielfältigen organisatorischen und konzeptionellen Veränderungen der Jugendhilfeverwaltung. Irina Porada dankte auch für die gute Zusammenarbeit mit den freien Trägern und hob die menschliche und unkomplizierte Art des Landrats hervor.

Manfred Michel war sichtlich gerührt.
Er dankte seinerseits für die vertrauensvolle Zu-sammenarbeit mit dem Ausschuss und der Verwaltung des Jugendamtes, von dem stell-vertretend für die rund 100 Bediensteten alle Fachdienstleiterinnen und Fachdienstleiter anwesend waren.

Quelle: Jan Kieserg/Kreisausschuss des Landkreises Limburg-Weilburg


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Fußbodenstudio Knögel
Raumausstatter für Boden, Wände und Decken

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer roten SparkassenCard 5 % Rabatt auf alle Bodenbeläge sowie Tapeten und 7 % Rabatt auf gespannte Lackdecken. Weitere Vorteile als Kunde der Kreissparkasse Weilburg finden Sie auf www.ksk-weilburg-mehrwerte.de. Gerne steht Ihnen auch Ihr Kundenberater bei Fragen rund um die Mehrwerte zur Verfügung.

Veranstaltung

Danceperados Of Ireland - Spirit of Irish Christmas Tour 2018
Stadthalle Weilburg | Mi, 12.12.2018 ab 20:00 Uhr

Danceperados of Ireland – An authentic show of Irish music, song & dance

Die Tanzwütigen
Die Begeisterung für den irischen Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei aus dem Englischen übersetzt heißt sie „die Tanzwütigen“. Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut.

 

Bildergalerie

Braunfelser Christnikelsmarkt Sa.&So. (Bilder:Heike&Gert)
09.12.2018 | 277 Fotos

Gewinnspiel

Kino Weilburg - Gewinnspiel

Das Delphi Filmtheater Weilburg verlost zwei Freikarten für einen Film Ihrer Wahl (Aufpreis bei 3D-Filmen).

Wie es geht?
Sie beantworten die Gewinnfrage, füllen das Formular aus und schicken es ab. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 19.12.2018.

Auslosung
Die Gewinner werden am Donnerstag den 20.12.2018 von uns ausgelost und anschließend vom Delphi-Kino benachrichtigt.

 

Mehrwert-Veranstaltung

Knallhart gerechnet
Musikpark Limburg | Freitag, 28.12.2018 22:00 Uhr

Vorteile für Sparkassenkunden
Vorteile für Sparkassenkunden Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten bei den Veranstaltungen des Musikparks gegen Vorlage ihrer SparkassenCard am Infobüro im Musikpark Limburg bis 0 Uhr entweder freien Eintritt oder 5,- Euro Guthaben auf Ihre Verzehrkarte.

(Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. )