11.07.2019

Ein Verkehrsteilnehmer wurde schwer verletzt

Verletzte bei Frontalzusammenstoß bei Villmar K467

Bereits am Dienstagvormittag (09.07.2019) kam es um 11:15 Uhr bei Villmar auf der K467 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen, bei dem zwei Verkehrsteilnehmer verletzt wurden. Den Ermittlungen an der Unfallstelle zufolge befuhr ein 29-jähriger Fahrer eines weißen Seat die K467 aus Weyer kommend in Fahrtrichtung Villmar und geriet aus nicht abschließend ermittelten Gründen auf die Gegenfahrbahn.

Einklemmte Person nach Frontalzusammenstoß
Hierbei prallte er frontal mit einer ihm entgegenkommenden 66-jährigen Opel-Fahrerin zusammen. Der Seat wurde durch den Zusammenstoß auf seine Fahrbahn zurückgewiesen; der 29-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Opel-Fahrerin wurde durch die Kollision in ihrem Fahrzeug, welches auf der Beifahrerseite liegen blieb, eingeklemmt und konnte erst durch die Freiwillige Feuerwehr Villmar befreit werden. Sie wurde durch den Aufprall schwer verletzt. Beide Beteiligte wurden unverzüglich in nahegelegene Krankenhäuser zur weiteren Behandlung gebracht.

K467 musste zeitweise voll gesperrt werden
Die beiden Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Durch den Unfall kam es Zeitweise zu einer Vollsperrung der K467. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000EUR.

Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Brillen-Plaz

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard: 10 % auf Sonnenbrillen (ohne Sehstärke) und 10 % auf Hörgerätebatterien, Hörgerätepflegemittel sowie einen kostenfreien Hörtest

Veranstaltung

Sommerradtour mit Landrat Michael Köberle
ab Bahnhof Fürfurt | So, 21.7.2019 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Landrat Michael Köberle möchte am Sonntag, 21. Juli 2019, gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine Sommerradtour durch unseren wunderschönen Landkreis Limburg-Weilburg unternehmen.

Von Fürfurt bis Limburg
Gemeinsamer Start der Radtour wird um 13.00 Uhr ab Bahnhof Fürfurt sein. Von dort aus geht es über den Lahntalradweg R7 lahnabwärts in Richtung Limburg. Zwischenstopps sind danach unter anderem gegen 13.30 in Aumenau, 15.30 Uhr am Lahn-Marmor-Museum in Villmar sowie gegen 16.45 Uhr an der Burg Runkel vorgesehen. Die Tour endet etwa um 18 Uhr in der Limburger Altstadt.

Interessante Fahrradpausen geplant
Neben einer gemeinsamen Einkehr mit Zeit zum Austausch wird das Lahn-Marmor-Museum in Villmar besucht und auf Burg Runkel ein „Kennenlernen“ mit Prinzessin Felicitas und Prinz Metfried stattfinden. Für diese Tour ist keine Anmeldung erforderlich, interessierte Bürgerinnen und Bürger lädt Landrat Köberle herzlich ein, einfach zu den genannten Punkten zu kommen und sich der Gruppe anzuschließen.

Bildergalerie

Sparkassen Cup SG Oberlahn - TUS Waldernbach
15.07.2019 | 161 Fotos

Gewinnspiel

1 X 2 Freikarten für Michael Krebs

www.oberlahn.de und LindenCult verlosen 1X2 Freikarten für "Michael Krebs & Die Pommesgabeln des Teufels" am 24.8.2019 um 20:00 Uhr im Lindenhof, Weilburg-Hasselbach.

 

 

 

Der Gewinner wird per E-Mail am Donnerstag, den 15.08.2019benachrichtigt. 

 


Wie es geht?

Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 14.08.2019.

Mehrwert-Veranstaltung

Ladies Nyght - XXMAS-Show
LindenCult in Weilburg-Hasselbach | Samstag, 7.12.2019 20:00 Uhr

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.