Veranstaltung

300 Jahre Gaststätten in Weilburg

„Von Zapfhahn zu Zapfhahn“

Marktplatz Weilburg | Sonntag, 13.3.2022 15:00 Uhr
Foto: Pixabay

Mit dem Thema „Von Zapfhahn zu Zapfhahn – 300 Jahre Gaststätten in Weilburg“ präsentiert der Kur- und Verkehrsverein Weilburg 2022 eine neue Stadtführung. Die Idee stammt von Hans-Peter Schick, der die Führung am Sonntag, 13. März, auch gestaltet. Start ist um 15 Uhr auf dem Marktplatz.

Etappen des Stadtrundgangs sind:
Das Gasthaus „Zur Krone“, der „Weilburger Hof“, „Turmschmiede“, „Lord“, „Apfelwein Wolf“, „May“, „Tommys“ und viele mehr. Natürlich werden dabei auch die legendären Wirte wie Dalli und Horze Willi ebenso erwähnt wie auch legendäre Stammtische, so der „Club der Freibiergesichter“ oder der „Kindergarten-Stammtisch“ und Skatrunden in der „Turmschmiede“ oder im „Stadtpfeifer“. Schließlich wird Hans-Peter Schick auch die gesellschaftliche und kommunalpolitische Bedeutung der Weilburger Lokalitäten beleuchten.

Anmeldung:
Auf Grund der Auflagen durch die Corona-Pandemie wird um Anmeldung beim Kur- und Verkehrsverein Weilburg, Telefon (06471) 9274875 oder E-Mail: gebeten.

Anmeldeschluss ist am Freitag, 11. März, und zwar um 12 Uhr.
Mitzubringen sind Mund-Nasen-Bedeckung sowie als Empfehlung Einmalhandschuhe und Handdesinfektion für unterwegs.

Veranstalter: Kur- und Verkehrsverein Weilburg

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen