Veranstaltung

Ausstellung Weilburger Brücken

Galerie der Kreissparkasse Weilburg | Montag, 16.9.2019 bis Donnerstag, 31.10.2019 0:00 Uhr

Am 13. Oktober 1769 ging die Steinerne Brücke zwischen Postplatz und Niedergasse in Verkehr und so können die Weilburger im September und Oktober den 250. Geburtstag würdigen und feiern.

Ausstellung „Weilburger Brücken“
Vom 16. September bis 31. Oktober richtet der Geschichtsverein Weilburg in der Hauptstelle der Kreissparkasse Weilburg am Odersbacher Weg die Ausstellung „Weilburger Brücken“ aus.

Am Samstag, 5. Oktober, findet um 11 Uhr die offizielle Würdigung „250 Jahre Steinerne Brücke zu Weilburg an der Lahn“ statt. Nach der Begrüßung durch Sparkassenvorstand Stephan Gürtler werden der Vorsitzende des Geschichtsvereins Weilburg Matthias Losacker und Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch jeweils ein Grußwort sprechen. Die Ansprache zu „Weilburger Brücken – von der Steinernen Brücke bis zur Oberlahnbrücke“ hält Hans-Peter Schick.

Öffnungszeiten: Die Ausstellung ist montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr sowie montags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr und dienstags und freitags von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Veranstalter: Geschichtsverein Weilburg

Teilen


TOP Galerien

TOP Bilder

TOP Nachrichten

Bildergalerie

Prunksitzung des NKC Nauborn (Bilder:Heike&Gert)
14.02.2020 | 497 Fotos

Gewinnspiel

2 X 2 Freikarten für Theater "Avanti Avanti"

www.oberlahn.de und die Theatergemeinde Weilburg, verlosen 2X2 Freikarten für das Theater "Avanti Avanti" am Donnerstag, den 5.3.2020 um 20:00 Uhr Uhr in der Stadthalle Weilburg.

Der Gewinner wird per E-Mail am Donnerstag, den 27.02.2020 benachrichtigt.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 26.02.2020.

 

Mehrwert-Veranstaltung

René Sydow - Kabarett
LindenCult in Weilburg-Hasselbach | Samstag, 22.8.2020 20:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.