Veranstaltung

Christina Maria Myk "NaturVerbunden"

Ausstellung in der Kreissparkasse Weilburg

Hauptstelle der Kreissparkasse Weilburg | Mittwoch, 25.1.2023 18:00 Uhr bis Montag, 27.3.2023 18:00 Uhr
Rundgänge Foto: Privat

Eine Ausstellung von Christina Maria Myk unter dem Motto " NaturVerbunden" ist aktuell in der Galerie der Kreissparkasse Weilburg zu sehen.

 

Beobachten Foto: Privat

Die Basis hierfür legte Frau Myk durch eine vielfältige Ausbildung, die von Töpfern bis hin zu Malerei mit ganz verschiedenen Techniken reicht. Seit ihrem ersten Zeichenkurs in 1992 besuchte Sie ab 1996 diverse weitere Kurse zu verschiedenen Maltechniken.

Sie lebt und arbeitet in Braunfels.
Ihr Kunststudium absolvierte Sie an dem Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie in Bochum und ist auch im Verein „Braunfelser Kreis für Bildende Kunst in der Freizeit e.V.“ sehr aktiv.

Ihr umfassendes Werk besteht aus Gemälden in Aquarell, Ölmalerei, Acryl und Encaustik.
Encaustik, eine ist eher eine unbekannte Maltechnik, bei der eine geschmolzene Mischung aus Wachs und Harz auf einen starren Träger aufgetragen wird. Es riecht nicht, braucht einige Minuten zum Trocknen und härtet in wenigen Wochen vollständig aus.

Einige Ihrer Bilder gleichen sich in ihren Motiven, durch die verschiedenen genannten Maltechniken entstehen jedoch ganz unterschiedliche Gemälde.

Ihrem Arbeitseifer und Ihrer Freude an Malerei ist es zu verdanken, dass Sie bereits ein beachtliches Gesamtwerk an verschiedenen Bildern geschaffen hat. Immer wieder auch unter dem Geschichtspunkt der Natur.

Seit dem Jahr 2000 stellt sie regelmäßig ihre Bilder aus.
Ihre Arbeiten werden jedoch ebenfalls durch Musik, gesellschaftliches und politisches Weltgeschehen sowie durch eigene Beobachtungen inspiriert und beeinflusst.

Die heutige Ausstellung umfasst 30 Arbeiten und gibt einen repräsentativen Einblick in das gesamte Schaffen von Frau Myk.


Birkenallee Foto: Privat

Der Kreissparkasse Weilburg ist es ein Anliegen, regionale Künstler zu fördern, in dem wir ihnen eine Plattform bieten, um neue Kunstliebhaber zu gewinnen.

Für alle die, die nicht am Eröffnungsabend teilnehmen können, besteht die Möglichkeit, zu den Öffnungszeiten der Haupstelle der Kreissparkasse Weilburg, die Kunst von Frau Myk zu betrachten.


Diese besondere Ausstellung sollten Sie nicht verpassen! Zu sehen ist sie bis 27.03.2023.

Hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein.


Eintritt: frei

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen