Veranstaltung

Barock-Disco

Untere Orangerie, Schloss Weilburg | Freitag, 25.6.2021 20:00 Uhr
Eveline Conrads

Ensemble „D4“
Jung-Hyun Yu, Blockflöte
Kateˇrina Ozaki, Barockvioline, Fidel
Christian Zincke, Viola da Gamba
Guillaume Chastel, Percussion
Roxana Neac ̧su, Cembalo, Klaviziterium
Toshinori Ozaki, Laute, Barockgitarre, Ud und Arrangement

Das Ensemble spielt „Schlager" des Barocks wie La Folia, Passacaglia, Ciaccona usw. D4? Das ist ein Eröffnungszug beim Schach, dem Spiel der Könige. Der Tanz kann beginnen. Denn zu allen Zeiten und überall haben die Menschen getanzt. Und so gehörte zum Tanz auch immer die Musik, zu der getanzt wurde. Unter dem Motto "Barock-Disco" präsentiert unser Ensemble Tanzmusikstücke, insbesondere aus der Barockzeit, aber auch aus Renaissance und Mittelalter. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der rassigen Musik Spaniens.

Karten und Informationen: www.weilburger-schlosskonzerte.de

Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Veranstalter: Weilburger Schlosskonzerte e.V.
Eintritt: ab 34 €

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen