Veranstaltung

Vorstellung für weiterführende Schulen vom AGORA-Theater aus Belgien

König Lindwurm oder - Wie schreibt man einen Brief?

Blumenhof Weilmünster | Freitag, 13.9.2019 10:00 Uhr
Agora Foto: Voigt

17. Hessisches Kinder- und Jugendtheater Festival Weilmünster auf dem Blumenhof

Fr. 13. September um 10 Uhr Vorstellung für weiterführende Schulen

König Lindwurm oder - Wie schreibt man einen Brief?, Ein Abenteuer für Kinder und Jugendliche

Die Königin will, will, will ein Kind.
Beide Rosen isst sie, obwohl ihr die alte Frau im Wald extra gesagt hat, sie soll nur eine nehmen. Die Königin dachte, sie würde vielleicht Zwillinge bekommen - einen Jungen und ein Mädchen. Aber was die Königin in Wahrheit bekommt, das ist ein kleiner Lindwurm. Sofort nach seiner Geburt schlüpft er unter das Bett seiner Mutter. Und dort? Hat er seinen Aufenthalt. ...

Wie Mann werden? Wie Frau werden? Wie lieben? Nur die kluge Schäferstochter lässt sich nicht fressen. Liebe findet statt - dann mischt Ritter Rot die Karten neu und ein Briefwechsel führt zum Kampf um Leben und Tod.

„König Lindwurm" ist ein nordisches Märchen. Ein Entwicklungsmärchen, dessen Protagonisten lernen miteinander zu leben. Wie miteinander sprechen? Wie einander lieben? Wie beeinflusst die Elternvorgeschichte unsere eigene Entwicklung?
Die Grausamkeit des Märchens einerseits und die Verletzlichkeit und der kontrollierte Witz der Spielerin auf der anderen Seite bahnen den Weg der Erzählung. Das Bühnenbild zeigt eine kleine Arena: „Kampfplätze der Liebe". Hier findet das Spiel statt: die Suche nach Liebe, das Aushalten von Liebe, das Durcharbeiten der Wünsche, der Irr- und Abwege und im besten Fall: ein Ankommen. Sei es nur für einen Moment und die Dauer eines Feuerwerks.

agora2 Foto: Voigt

Das Agora-Theater aus St. Vith in Belgien ist eines der bedeutendsten deutschsprachigen Kinder- und Jugendtheater der Gegenwart. Gegründet 1980, ist es ständiger Gast bei den großen nationalen und internationalen Festivals und für seine besonderen Stücke mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
Der Auftritt mit dem Stück „König Lindwurm“ in Weilmüster ist einer der seltenen Möglichkeiten, dieses renommierte Theater auch einmal abseits der größeren Bühnen und Festivals live zu erleben.

Für Jugendliche von 12 bis 14 Jahren
Ein Märchen für Jugendliche? Ja, auf jeden Fall, denn „König Lindwurm“ ist nur vordergründig ein Märchen mit Königin, Prinzen, Prinzessinnen und einem Drachen, es geht um nichts Geringeres als die so komplizierte, sensible und gleichzeitig doch so brutal einfache Welt der Liebe, der Begegnung von zwei Menschen, die Freude und das Leid. Und ist nicht die gerade die Jugend mit den Auf und Abs der Pubertät genau davon so geprägt, so besetzt mit Wünschen und Ängsten und der Suche nach Nähe und Anerkennung aber auch dem Verlangen nach Eigenständigkeit und Einzigartigkeit? Dies ist großartiges Schauspiel, mit allem Ernst und Humor, welches das Thema verdient. Das jungen Publikum wie ihre erwachsenen Begleiter*innen werden mit den Irrungen und Wirrungen menschlicher Nähe konfrontiert und werden sich selbst manches Mal wiederfinden und womöglich andere Menschen neu entdecken.

agora3 Foto: Theater

Spiel: Viola Streicher
aus der Kaleidoskop-Jurykritik: „In einer Stunde voll feinster Schauspielkunst schlüpft die Spielerin, Viola Streicher, mit wenigen Accessoires, mit wenigen Kostümänderungen von einer Rolle in die nächste. (…) Dabei gelingt es ihr, mit ihrem Spiel und einer erstaunlich wandlungsfähigen Kiste - mal dient sie als Bett dann als Pferd, auf dem es zu Reitszenen kommt, dann wieder als Bühne für Playmobilfiguren oder auch als Paravan hinter dem die gruselige Hochzeitsnacht erzählt wird - die Geschichte so auszugestalten, dass durchgehend für Spannung gesorgt ist. (…) Ein rundum empfehlenswertes feines Stück Theater!“
Spieldauer: ca. 60 min. Maximalzuschauerzahl: 100
www.agora-theater.net

Anmeldungen ab sofort telefonisch 06472 - 8310834

Eintrittspreis pro Person 4 Euro, LehrerInnen/ ErzieherInnen haben freien Eintritt

Marktflecken Weilmünster Kinderkulturbüro, Weilstr. 29A, 35789 Weilmünster, 06472 - 911561

Veranstalter: Kinderkulturbüro Weilmünster
Eintritt: 4 Euro, Lehrerinnen/Lehrer frei

Teilen


TOP Galerien

TOP Bilder

TOP Nachrichten

Bildergalerie

Residenzmarkt in Weilburg
13.10.2019 | 27 Fotos

Gewinnspiel

1X2 Karten für den Workshop "Kreative Auszeiten"

www.oberlahn.de und der Verein Kunst am Zaun e. V., verlosen 1X2 Freikarten für den Workshop "Kreative Auszeiten" im Bürgerhaus Beselich-Schupbach am Donnerstag, den 07.11.2019 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Der Gewinner wird per E-Mail am Donnerstag, den 31.10.2019 benachrichtigt.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 30.10.2019.

 

Mehrwert-Veranstaltung

Hummerplonaise
Hotel Zur Krone Restaurant, Löhnberg | Samstag, 23.11.2019 18:30 Uhr

 

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Sparkassenkunden erhalten bei Bezahlung mit der SparkassenCard im Restaurant eine hochwertige Dose „Steakgewürz“ (Verkaufspreis 3,50€) geschenkt.