Veranstaltung

Seniorenfahrt des Organisationsteams der Stadt Runkel

Mehrtagesfahrt ins Salzkammergut

Foto: Pixabay

Zu einer Mehrtagesfahrt ins Salzkammergut nach St. Georgen/Attergau von Sonntag, 10. bis Samstag, 16. Oktober, lädt das Organisationsteam der Stadt Runkel Senioren ein.

Anreise
Die Anreise nach Sankt Georgen/Hipping im Attergau erfolgt über Würzburg ins Altmühltal/Mittagessen. Die Weiterfahrt führt vorbei an München und Salzburg. Dort gibt es dann die Zimmereinteilung und das Abendessen. Am zweiten Tag geht es in die Kaiserstadt Bad Ischl. Dabei dürfen die Teilnehmer eine Fahrt mit dem Bummelzug durch die historische Stadt genießen. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem Stadtbummel. Die Weiterfahrt führt nach St. Wolfgang, wo ein Aufenthalt angeboten wird. In Sankt Gilgen wird eine Pause mit Kaffee und Kuchen gemacht. Am dritten Tag wird ein Wandertag eingelegt. Gewandert wird vom Hotel zur Wanderhütte. Das wird ca. 1,5 Stunden hin dauern und ca. 50 Min. zurück. Gehbehinderte oder „lauffaule" Personen werden mit dem Bummelzug gefahren. In der Hütte gibt es eine Holzknechtsjause zum Mittagessen. Gegen 15 Uhr werden die Senioren noch eine Rundfahrt mit dem Bummelzug, die rund eine Stunde dauern, wird, in die nähere Umgebung machen.

Besichtigung der historische Stadt Gmunden am Traunsee
Nach dem Frühstück am vierten Tag steht die Besichtigung der historische Stadt Gmunden am Traunsee an. Mit dem Bummelzug wird vom Schloss Orth ins Zentrum gefahren. Dort besteht die Möglichkeit zu einem Stadtbummel und anschließend geht es wieder mit dem Bummelzug zurück zum Schloss Orth. Eine Mittagspause gibt es auf dem Gmundnerberg in einem Berggasthof mit herrlichem Panoramablick. Über die Großalm-Alpenstraße entlang am Attersee kommen wir zurück zum Hotel.

Rundfahrt durch das Salzburger Seenland nach Mondsee
Am fünften Tag steht eine Tagesfahrt ins Ausseerland über den Pötschenpaß nach Altaussee/Steiermark an. Über die Loser-Panoramastraße führt der Weg zur Loseralm auf 1600 m Höhe. Nach einer Mittagspause im Bergrestaurant wird zurückgefahren über Bad Aussee, den Kloppenpass und entlang des Hallstätter Sees und Bad Goisern. Zum Abschluss der Mehrtagesfahrt machen die Teilnehmer eine Rundfahrt durch das Salzburger Seenland nach Mondsee. Hier gibt es einen Aufenthalt und anschließend eine Schifffahrt auf dem Mondsee bei Kaffee und Kuchen. Auf der Heimreise am siebten Tag über die Autobahn wird eine Mittagsrast in Paulushofen angeboten.

Anmeldungen und Kosten
Der Preis pro Person beträgt 665 € (Einzelzimmerzuschlag 75 €). Anmeldungen erfolgen bei der Tourist-Info der Stadt Runkel unter der Telefonnummre (06482) 916160

 

Veranstalter: Organisationsteam der Stadt Runkel
Eintritt: Preis pro Person beträgt 665 € (Einzelzimmerzuschlag 75 €)

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen