Veranstaltung

Ergänzung und Unterstützung für musikalische Laien sowie Musiker/innen

Neue Online Kurse des Instituts für musikalische Ausbildung

online | Samstag, 22.1.2022 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Institutsleiter Mag. art. Michael Harry Poths Foto: Anneke Jung

Das Institut für musikalische Ausbildung in Weilmünster-Laubuseschbach bietet im Neuen Jahr wieder Online Kurse an. Diese Kurse an sechs aufeinanderfolgenden Samstagen sind eine Unterstützung bzw. Ergänzung u.a. für Chorsänger/innen, Chorleiter/innen und auch andere Musiker/innen und Musikschüler/innen.

Zeugnisnoten im Fach Musik verbessern?
Auch wirken sich die in den Kursen erworbenen Kenntnisse positiv auf den Musikunterricht an allgemeinbildenden Schulen und somit auf die Zeugnisnoten im Fach Musik aus.

An sechs aufeinanderfolgenden Samstagen
Ab dem 22. Januar gibt es an sechs aufeinanderfolgenden Samstagen, also bis einschließlich 26. Februar, je vier Angebote für unterschiedliche Voraussetzungen:

Jeweils von 9 bis 10:30 Uhr wird Anfänger/innen das Lesen der Noten im Violin- und Bassschlüssel mit Oktavbereichen vermittelt.
Von 11 bis 12:30 Uhr üben sich Fortgeschrittene im Lesen und Erkennen von Intervallen, Rhythmen und Tonleitern.
Von 13 bis 14:30 Uhr werden Tonarten, Quintenzirkel, Akkorde und deren Funktionen vermittelt.
Von 15 bis 16:30 Uhr folgt der Kurs Gehörbildung, also Erkennen und Nachsingen bzw. Nachklopfen von Intervallen, Akkorden und Rhythmen, Notendiktate. Dieser letzte Kurs festigt u.a. die Fähigkeit zur Tonangabe mittels Stimmgabel und des sicheren Erkennens von Fehlern bei Chor- oder Orchestermitgliedern, auch das Erfassen von Partituren und schnellere und sicherere Erkennen von Zusammenhängen in musikalischen Werken.

Kurse werden über Zoom gehalten
Die Kurse werden über Zoom gehalten, vorzugsweise mit Kopfhörer. Die Mindestanzahl von Teilnehmenden pro Kurs sind 5 Personen. Die Gebühr beträgt pro Kurs und teilnehmender Person 150,00 € zzgl. 10,50 € für das erforderliche Lehrbuch.
Anmeldungen bis spätestens 15. Januar sowie weitere Informationen bitte unter 06475-9110490, oder www.kantor-poths.de

Veranstalter: Mag. art. Michael Harry Poths
Eintritt: Die Gebühr beträgt pro Kurs und teilnehmender Person 150,00 € zzgl. 10,50 € für das erforderliche Lehrbuch

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen