Veranstaltung

Psychothriller nach dem Bestseller-Roman von Sebastian Fitzek

Passagier 23

Stadthalle Weilburg | Donnerstag, 16.1.2020 20:00 Uhr
Foto: Theatergemeinde Weilburg

Der Vorhang hat sich gelüftet: Das Programm der Theatergemeinde Weilburg für die Spielzeit 2019/2020 ist erschienen. Interessierte können sich Eintrittskarten ordern und die Aufführungstermine in ihrem Jahreskalender eintragen. Im Folgenden stellen wir den Psychothriller „Passagier 23“ nach dem Bestseller-Roman von Sebastian Fitzek vor. 

Noch nie ist jemand zurückgekommen
23 sind es jedes Jahr weltweit, die während einer Reise mit einem Kreuzfahrtschiff verschwinden. 23, bei denen man nie erfährt, was passiert ist. Noch nie ist jemand zurückgekommen. Bis jetzt, bis auf ein Mädchen, das vor einem halben Jahr mit seiner Mutter verschwand und jetzt wieder auftaucht. In ihrem Arm hält sie einen Teddybären. Und es ist nicht ihr eigener. Nie wieder wollte er ein Schiff betreten, nie wieder seine zerstörte Seele den Qualen der Erinnerung aussetzen. Vor fünf Jahren ist sein Sohn mit seiner Frau auf eben diesem Kreuzfahrtschiff verschwunden, niemand hat etwas gesehen, die Polizei ging von Selbstmord aus. Doch nun soll es Hinweise darauf geben, was seiner Familie zugestoßen ist. Kein Zweifel, es ist der Teddy seines Sohnes. Für ihn bricht erneut eine Welt zusammen, der Alptraum, von dem er dachte, er könnte nicht schlimmer werden, fängt erst an.

Der Kartenvorverkauf
Spielort ist die Stadthalle „Alte Reitschule“ in der Langgasse 25 in Weilburg. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Die Abendkasse öffnet 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Es gibt zwei Euro Schülerermäßigung auf Einzelkarten. Gruppenermäßigungen sind auf Anfrage möglich, ebenso Spenden, die steuerlich absetzbar sind (Bankverbindung: IBAN: DE23 5115 1919 0101 0053 46 bei der Kreissparkasse Weilburg, BIC: HELADEFI WEI).

Kartenvorverkauf und Abonnements:
Theatergemeinde Weilburg im Bergbau- und Stadtmuseum, Schlossplatz 1, 35781 Weilburg, Telefon: 06471-31436, E-Mail: .

Veranstalter: Theatergemeinde Weilburg
Eintritt: Einzelkarten je nach Kategorie 10,50 bis 22,50 Euro, Gruppenkarten ermäßigt

Teilen


TOP Galerien

TOP Bilder

TOP Nachrichten

Bildergalerie

1. Prunksitzung Gaudernbach
18.01.2020 | 289 Fotos

Gewinnspiel

Freikarten für die Frauensitzung in Gaudernbach

www.oberlahn.de und der Narrenclub-Gaudernbach verlosen insgesamt 1 x 2 Freikarten für die Frauensitzung am 14.02.2020 in Gaudernbach.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch der 05.02.2020

Die Gewinner werden ab Donnerstag den 06.02.2020 benachrichtigt.

Mehrwert-Veranstaltung

Bodo Bach - Das GUTESTE aus 20 Jahren
Bürgerhaus Kirschhofen | Samstag, 20.6.2020 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard an der Abendkasse ein Bändchen und sparen bei Getränkekauf 0,30€ je Getränk. 

> Noch kein Kunde der Kreissparkasse Weilburg? Mehr Informationen hier.
> Weitere Mehrwerte finden Sie hier.