Veranstaltung

Gartenkonzerte bei der Familie Pauly an der Grube Erhaltung bei Odersbach

Paul - Simpson - Project "findet jetzt doch statt!"

Im Garten der Familie Pauly an der Grube Erhaltung | Bei Odersbach | Freitag, 21.8.2020 19:30 Uhr

Eine Stimme, eine Gitarre – sind die wesentlichen Soundelemente des beeindruckenden Duos. Paul und Simpson verstehen es glanzvoll mit minimalistischer Besetzung ihre Eigenkompositionen und interessante Songinterpretationen aus den Bereichen Blues und Akustik-Folk/Rock einfühlsam und doch voller Dynamik zu präsentieren. Jennifer Simpsons einmalige Stimme streichelt die Zuhörer seelenvoll sanft mit leisem Lächeln, um im nächsten Augenblick kraftvoll und mit dynamischer Intensität den Songs mit ihrer eigenständigen Kunstform Ausdruck zu verleihen.

Stimmgewalt und magisches Gitarrenspiel
Abwechselnd mit perkussiven Elementen, virtuos akzentuierten Gitarrenarrangements, groovigem Bassdrumsound und einer zweiten Gesangsstimme setzen sie Glanzlichter und vermitteln das Gefühl, ein ganzes Orchester stehe auf der Bühne. Nach über 15 Jahren und drei veröffentlichten Studioalben haben sich die Singer/Songwriter Bernd Paul und Jennifer Simpson zu einem außergewöhnlichen Ensemble entwickelt, das auf Bühnen elektrisiert und sein Publikum mit virtuosen Klangreisen begeistert.

Die Idee der Gartenkonzerte setzt sich fort
So bedauerlich es auch ist, dass im Garten in Gaudernbach die Reihe der Gartenkonzerte beendet werden musste, so erfreulich ist es, dass sich Margit Bach aus Weinbach-Elkerhausen und nun auch die Familie Pauly aus Odersbach bereit erklärt hat, Gartenkonzerte in ihren schönen Anwesen zu veranstalten.

Andreas Müller freut sich sehr, heute ein Konzert des "Paul-Simpson-Project" am Freitag, 21. August, 19.30 Uhr bei Familie Pauly ankündigen zu können. Wie auch bei Ihm ist die Teilnehmerzahl auf maximal 60 Personen beschränkt.

Wer zum Konzert kommen möchte, meldet sich bitte unter folgender E-Mail-Adresse an:

Für die notwendige Datenerfassung werden folgende Informationen benötigt: Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer. Die Daten werden ausschließlich für das jeweilige Konzert einen Monat aufbewahrt, danach vernichtet.

Parkplätze sind auf dem Gelände vorhanden. Bitte den Anweisungen der zuständigen Personen folgen.

Einlass in den Garten erfolgt eine halbe Stunde vor Konzertbeginn.
Beim Betreten, vor allem wenn mehrere Besucher gleichzeitig ankommen, ist Mundschutz zu tragen. Dieser kann bei Erreichen des Platzes abgenommen werden. Beim Eintritt werden die Namen der Angemeldeten kontrolliert.

Im Garten besteht freie Platzwahl.
Dabei muss ein Mindestabstand von 1,50 Meter zum jeweiligen Nachbarn eingehalten werden. Paare und Familien dürfen zusammensitzen. Wir bitten darum, Klappstühle oder Decken als Sitzgelegenheit mitzubringen. Bitte ausreichend Abstand zu den Vorführenden halten.

Eigene Gläser bitte mitbringen
Es werden Getränke angeboten, Wein in Gläsern (wenn möglich eigene Gläser), alle übrigen Getränke in kleinen Flaschen. Bitte eigene Becher oder Gläser mitbringen. Beim Getränkekauf bitte ausreichend Abstand halten.

Auerdem gibt es frischen Flammkuchen!

Für die Künstler bitten wir um eine großzügige Hutspende im Rahmen eurer Möglichkeiten.

Auf dem Gelände steht eine Toilette zur Verfügung.
Bitte auch beim Toilettengang darauf achten, dass Abstand gewahrt wird. Flüssigseife, Papierhandtücher und Desinfektionsmittel stehen bereit.

Anhang: Hygienekonzept für die Gartenkonzerte

Veranstalter: Andreas E. Müller

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen