Veranstaltung

Geschichts- und Heimatverein Rohnstadt e. V.

Rohnstädter Heimatstube öffnet wieder ihre Pforten

Rohnstädter Heimatstube im alten Rathaus in der Langenbacher Str. 4 | Rohnstadt | Sonntag, 26.6.2022 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Rohnstädter Heimatstube öffnet wieder ihre Pforten Foto: Geschichts- und Heimatverein Rohnstadt e. V.

Die Rohnstädter Heimatstube im alten Rathaus in der Langenbacher Str. 4 öffnet am Sonntag, dem 26. Juni 2022 von 14 – 16.30 Uhr wieder ihre Pforten.

Umfassend über die heimische Geschichte informieren
Nach längerer Schließung wegen Corona können sich die Besucher nun wieder umfassend über die heimische Geschichte informieren und die zahlreichen Exponate besichtigen.

„Weiltalbahn“ und der heimische Bergbau im Mittelpunkt
Viel Neues ist zu sehen, darüber hinaus stehen natürlich die „Weiltalbahn“ und der heimische Bergbau im Mittelpunkt. Bilder und Gegenstände aus dem Dorfleben, der Landwirtschaft, Personen- und Schulbilder seit ca. 1897, Urkunden, Gegenstände und unser Bücherarchiv führen Sie in die Vergangenheit Rohnstadts und seiner Umgebung.

Original-Backraum , das „Backes“ von 1927
Der Original-Backraum , das „Backes“ von 1927 im Untergeschoss ist ebenfalls zu besichtigen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind selbstverständlich willkommen.
Auf Anfrage sind auch andere Termine möglich. Gruppen bitte nur nach Voranmeldung, es gelten immer noch die zur Zeit gültigen AHA-Regeln (Abstand – Hygiene - Alltagsmaske).

Die Rohnstädter Heimatstube freut sich auf Ihren Besuch.
Telefon: 06472/7921, email: , info: www.rohnstadt.de

 

Veranstalter:

Geschichts- und Heimatverein Rohnstadt e.V.
1.Vorsitzender: Wolfgang Metzler

Schultheißenstraße 9, 35789 Weilmünster / Rohnstadt
Telefon: 06472 / 79 21
Branche: Kultur

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen