Veranstaltung

Rosenmontagszug, Rathaussturm und After-Zug-Party in Weilburg

Marktplatz und Stadthalle Weilburg | Montag, 12.2.2024 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Stadt Weilburg

Höhepunkt der närrischen Kampagne in der Stadt Weilburg wird wieder der große Rosenmontagszug am Montag, 12. Februar, mit anschließendem Sturm auf das Alte Rathaus auf dem Marktplatz sein. Direkt im Anschluss steigt in der Stadthalle eine große Faschingsparty, zu der alle herzlich eingeladen sind.

 

Die Route des Faschingszugs startet wie bereits im letzten Jahr um 10.11 Uhr in der Hainallee. Am dortigen Festplatz werden sich die einzelnen Zuggruppen aufstellen und in Richtung Niedergasse über die Steinerne Brücke zum Postplatz und die Bahnhofstraße entlang bis zur Oberlahnbrücke laufen oder fahren. Nach der Brücke führt der Festumzug wie gewohnt zum König-Konrad-Platz und durch das Landtor in die Innenstadt. Unter den Helau-Rufen der vielen kleinen und großen Zuschauerinnen und Zuschauer werden Vorstadt und Marktstraße passiert und im Anschluss wird der Marktplatz als Ziel angesteuert.

 

Dort werden die närrischen Abordnungen ab 11.11 Uhr freundlich, aber dominant nicht eher Ruhe geben, – und dies unter Einsatz ihrer riesigen und lautstarken Kanone -  bis Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch den Rathausschlüssel herausgibt. Auch die Magistratsmitglieder werden versuchen mit dem Stadtoberhaupt zusammen vom Balkon aus die Massen zu beschwichtigen. Zum Ende wird er sich vermutlich jedoch auch dieses Mal wieder geschlagen geben müssen. 

 

Nach der Schlüsselübergabe wird gefeiert, und zwar heftig: die Stadthalle „Alte Reitschule“ steht für die Narren Weilburgs bereit. Für fetzige Musik wird die Band „Hot Stuff“ sorgen, die Stadt Weilburg hat sie eigens für den Rosenmontag engagiert. Um die Versorgung der feiernden Narren mit Getränken und Essen kümmert sich das Team des Hotels Lahnschleife. Der Eintritt zur großen Faschingssause ist frei. „Kommt alle und tanzt, feiert und lacht mit uns“, dazu laden die Teams der Stadt rund um Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch und des Schlosshotels rund um Direktor Malte Malessa ein. Auch das Stadtoberhaupt wird sich ins Gewimmel stürzen und mitfeiern.

 

 

 

Interessierte, die am Rosenmontagszug teilnehmen möchten, werden gebeten sich unter anzumelden.

 

Veranstalter: Stadt Weilburg, Hotel Lahnschleife/Schlosshotel
Eintritt: frei

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen