Veranstaltung

Motto „MÄCHTIG unfair“

Weltladentag 2022

Berliner Pankgrafenplatz Weilburg | Samstag, 14.5.2022 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Weltladentag 2019 Weltladen Weilburg

Weltladen Weilburg fordert gerechte Preise
Bundesweiter Weltladentag unter dem Motto „MÄCHTIG unfair“
Der Weltladentag ist der politische Aktionstag der Weltläden. In diesem Jahr findet er am 14. Mai von 11-17 Uhr wieder mit einem Fest auf dem Berliner Pankgrafenplatz statt.
Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch und Landrat Michael Köberle werden zur Eröffnung um 11 Uhr ein Grußwort sprechen.

Für das leibliche Wohl ist mit Leckereien aus Bio und Fairen Zutaten bestens gesorgt.
Zum Weltladentag am 14. Mai fordern hunderte Weltläden bundesweit, dass die Gewinne entlang globaler Lieferketten gerechter verteilt werden müssen. Unter dem Motto „MÄCHTIG unfair“ zeigen sie die negativen Auswirkungen niedriger Erzeuger*innen- Preise auf. Auch der Weltladen Weilburg beteiligt sich mit einer Aktion an der bundesweiten Kampagne des Weltladen-Dachverbandes.
Mit einer kuriosen Ausstellung - ein Box-Handschuh, eine Saftpresse und eine Kaffeemühle in der Mauerstraße zwischen den beiden Weltläden - laden die Weltläden Weilburg anlässlich des Weltladentags am Samstag, 14. Mai von 11-17 Uhr ein.

Veranstalter: Weltladen Weilburg
Eintritt: frei

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen