Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Wer finanziert beruflichen Aufstieg oder Neuorientierung?

online | Donnerstag, 9.6.2022 17:00 Uhr
Wer finanziert beruflichen Aufstieg oder Neuorientierung? Foto: Bundesagentur für Arbeit

Veränderungen am Arbeitsmarkt, Digitalisierung, der Wunsch oder die Notwendigkeit sich berufsfachlich neu- oder weiterzuentwickeln: Die Gründe für eine Qualifizierung sind vielfältig. Das gilt für Beschäftigte, Erwerbslose und Wiedereinsteigende gleichermaßen.

Berufliche Fördermöglichkeiten außerhalb der Bundesagentur für Arbeit - DIGITAL
Häufig braucht es aber eine Institution, die den Qualifizierungswunsch (mit)finanziert. Wie man den passenden Finanzier findet, zeigt die kostenlose Onlineveranstaltung ,Berufliche Fördermöglichkeiten außerhalb der Bundesagentur für Arbeit - DIGITAL' der Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar, am Donnerstag, 9. Juni, 17 Uhr. Florian Müller und Nadia Zaytouni vom Team ,Berufsberatung im Erwerbsleben (BBiE)' informieren an diesem Nachmittag über das Aufstiegs-BAföG, kombinierbare Landesförderungen in Hessen und Rheinland-Pfalz, Fortbildungsunterstützung von Bund und Ländern sowie über Stipendien der Stiftung ,Begabtenförderung'.

Interessierte können sich über die Internetseite https://bit.ly/3GDXA46 zur kostenlosen Skype-Veranstaltung anmelden. Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung eine E-Mail mit dem entsprechenden Zugangs-Link

Veranstalter:

Agentur für Arbeit
Geschäftsstelle Weilburg

Kruppstr 24, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 93 77 - 0
Fax: 06471 / 93 77 -44
Branchen: Arbeitsamt Arbeitsvermittlung

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen