Veranstaltung

Christopher Worth kehrt nach zwei Jahren zurück

Worth im LindenCult

LindenCult in Weilburg-Hasselbach | Samstag, 21.9.2019 ab 20:00 Uhr bis 0:00 Uhr
Christopher Worth Foto: Shaun Mendiola

Christopher Worth kehrt nach zwei Jahren zurück zum Lindencult. Der Musiker aus Portland kommt in Triobesetzung mit Schlagzeug und Saxophon. Worth selbst spielt Piano und Gitarre.

Das breite Timbre seiner Stimme ist warm, sinnlich und ehrlich
Seine Musik verbindet die Tiefe und den dynamischen Fluss moderner Klangwelten mit dem rohen Soul der alten Schule. Das breite Timbre seiner Stimme ist warm, sinnlich und ehrlich. An manchen Stellen entfacht er die samtige Breite eines John Legend, an anderen wiederum überrascht Worth durch den ungezähmten Stimmumfang eines Paul McCartney.

Christopher Worths erste musikalische Einflüsse stammen aus dem Hip Hop und dem R&B der Neunzigerjahre. Seine Performances verkörpern die Freiheit und den Ausdruck des Rock'n'Rolls. Der Beat bleibt tief und lebhaft und greift dabei Elemente der Roots und Folk Music auf.

Worth spielt am 21. September ab 20 Uhr auf dem LindenCult Kornspeicher in Weilburg Hasselbach. Der Eintritt ist frei, um eine Hutspende wird gebeten.

Einlass ab 19 Uhr. Weitere Infos unter www.lindencult.de

 

Vorteile für Sparkassenkunden

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.

Veranstalter: LindenCult
Eintritt: Der Eintritt ist frei, um eine Hutspende wird gebeten.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen