Veranstaltung

Familiengottesdienst in der Schlosskirche

Zu Licht-Schenkern werden

Schlosskirche Weilburg | Sonntag, 2.12.2018

Am Sonntag findet ein Familien-Gottesdienst in der Schlosskirche statt. KiTa Mittendrin, die Kinderchöre der Kantorei und das Team des Familien-Gottesdienstes gestalten die Feier zusammen mit Pfarrerin Cornelia Stock. Zu Gast ist auch Pfarrerin Bettina Bender, die das Solar-Projekt Ghana vorstellt.

Darum geht es: Zu Lichtschenkern werden.
Am 1. Advent können kleine und große Gottesdienst-Besucher zu Licht-Schenkern werden. Der Familien-Gottesdienst in der Weilburger Schlosskirche dreht sich um das Thema „Dunkelheit und Licht“. Mit Interviews und einer kleinen Spielszene werden alle beteiligt. Für die Kinder gibt es während der Predigt eine Bastelaktion im Kirchraum.

Im Mittelpunkt der Feier steht ein Partnerschaftsprojekt:
Solarleuchten bringen in Ghana Licht in die Dunkelheit. Pfarrerin Bettina Bender berichtet von ihrer Arbeit. Schon für 25 Euro kann eine Solar-Lampe gekauft werden. Die Lampen werden Familien in Ghana mit einem Mikrokredit zur Verfügung gestellt. Mit dem Geld, das sie sonst für Lampenöl aufwenden, stottern sie die Anschaffungskosten ab.

Ein nachhaltiges Projekt:
Ist die Lampe bezahlt, kann eine neue gekauft werden. Mit den Spenden aus Deutschland können Kleinstkredite für Solarlampen vergeben werden. Wer mitmacht, wird so zum Lichtschenker für Ghana.

Pfarrerin Cornelia Stock und das Team vom Familiengottesdienst gestalten den Gottesdienst mit.
Auch die Kinder vom Kinderchor und aus der KiTa Mittendrin sind mit dabei. Im Anschluss – um 11.30 Uhr findet eine Gemeindeversammlung der Evangelischen Kirchengemeinde Weilburg statt.

Veranstalter:

Evangelische Kirchengemeinde Weilburg
Gemeindebüro

Konrad-Adenauer-Str. 5, 35781 Weilburg
Telefon: 06471/ 51 60 48 7
Fax: 06471/ 51 60 48 8
Branche: Caritative und soziale Gruppen

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen