Weisser Ring e.V.- Aussenstelle Limburg-Weilburg
Außenstellenleitung: Andre Geier

Postfach 1244, 65532 Limburg
Telefon: 0160/94823088

Informationen

WEISSER RING e.V. | Aussenstelle LM-WEL
Wir helfen Kriminalitätsopfern

Eine große Zahl von Menschen erleidet als Opfer von Kriminalität und Gewalt körperliche, seelische und materielle Schäden. Sie werden bedroht, überfallen, beraubt, misshandelt, sexuell missbraucht oder gar getötet. Bei derzeit jährlich rund 5,56 Millionen registrierten Straftaten weist die polizeiliche Kriminalstatistik 2018 mehr als 185.000 Fälle aus dem Bereich der Gewaltkriminalität aus.

Neben der unmittelbaren Opferbetreuung und dem öffentlichen Eintreten für Opferinteressen unterstützt der WEISSE RING den Vorbeugungsgedanken sowie Projekte des Täter-Opfer-Ausgleichs und der Schadenswiedergutmachung. 

Seit seiner Gründung im Jahre 1976 hat der WEISSE RING als einzige bundesweit tätige Opferschutzorganisation ein flächendeckendes Hilfsnetz für in Not geratene Kriminalitätsopfer aufgebaut. Sitz der Bundesgeschäftsstelle ist in Mainz.

Rund 47.000 Mitglieder aus allen Kreisen der Bevölkerung unterstützten mittlerweile die Arbeit des WEISSEN RINGS. Rund 3.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer stehen in bundesweit 400 Aussenstellen den Geschädigten mit Rat und Tat zur Seite. 

Schon seit einiger Zeit etabliert hat sich das Opfer-Telefon, welches unter der Rufnummer 116 006 einen Erstkontakt täglich von 07.00 – 22.00 Uhr mit einem von mehr als 70 speziell geschulten Mitarbeitern ermöglicht und die Weichen für die persönliche Betreuung vor Ort stellt.

Die Hilfsmöglichkeiten sind vielfältig und werden in jedem einzelnen Fall auf die besondere persönliche Situation des Opfers abgestimmt.

Auch im Landkreis Limburg-Weilburg ist der WEISSE RING vor Ort durch die Aussenstelle Limburg-Weilburg vertreten. 

Sowohl die stille und diskrete Opferarbeit ist es, die die Mitglieder der Aussenstelle für die Bevölkerung leisten, wie auch die Öffentlichkeitsarbeit, um Opfern den Rücken zu stärken und auf die verschiedenen Angebote hinzuweisen.
Der WEISSE RING freut sich über interessierte Bürger, die gerne willkommen sind. 

Bei seiner Arbeit ist der WEISSE RING aber auch selbst auf Hilfe angewiesen. Der monatliche Mindestbeitrag für eine Einzelmitgliedschaft liegt derzeit bei 2,50 €, Ehepaare 3,75 €, Schüler, Azubis, Studenten und Wehrpflichtige können schon für 1,25 € monatlich helfen. Wer die Hilfe für Kriminalitätsopfer durch eine Spende unterstützen möchte, kann dies gerne tun und erhält hier weiterführende Informationen: https://spenden.weisser-ring.de/

Öffnungszeiten

Sie sind Opfer einer Straftat geworden und brauchen Hilfe?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Opfer-Telefon: 116 006
Kontakt täglich von 07.00 – 22.00 Uhr

Auch bei Fragen zur Arbeit des WEISSEN RINGS, bei Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit oder Unterstützung sowie für Fragen zu Veranstaltungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Branche: Caritative und soziale Gruppen

Anfahrt

Branchenführer

Alfred Kuehmichel GmbH & Co. KG
Hasselbacher Straße 11-13, 35799 Merenberg - Allendorf
Branchen: Brennstoffe Großhandel / Handelsvermittlung Sonstige B2B Tankstellen

Bildergalerie

Weihnachtsmarkt in Weilburg
15.12.2019 | 38 Fotos

Mehrwert-Partner

Cozy Lounge Bistro Cafè

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten nach Vorlage ihrer roten SparkassenCard ab einem Verzehr von 50,00 € einen 5,00 €-Gutschein.

Gewinnspiel

3 X 2 Freikarten für Figurentheater "YAKARI- Der kleine Indianerjunge"

www.oberlahn.de und das Karfunkel-Figurentheater, verlosen 3 X 2 Freikarten für das Figurentheater "YAKARI- Der kleine Indianerjunge" in Weilburger Komödienbau in der Mauerstraße 2 am Samstag, den 18.01.2020 um 16:00 Uhr