Trauer um Ehrenmitglied André Pascal

Der Mitbegründer der Städtepartnerschaft zwischen Weilburg und Privas-en-Ardèche (Südfrankreich), André Pascal ist in Privas gestorben.

Der 1922 in Apt/Departement Vaucluse Geborene hat nach Kriegsgefangenschaft und Arbeit in Deutschland zur deutsch-französischen Zusammenarbeit mit großem persönlichem Einsatz beigetragen. Ab 1956 hat er in Privas für die Städtepartnerschaft mit Weilburg geworben und den damaligen Bürgermeister Charles Gounon unterstützt, der am 26. Mai 1958 die Partnerschaftsurkunde mit seinem deutschen Kollegen Rudolf Lehmann unterschrieb.

Auch hat er die Gründung der Postpartnerschaft JEPTT in Weilburg maßgeblich gefördert.

Die von ihm in Privas durchgeführten Deutschkurse hat er als wichtigen Beitrag zur Städtepartnerschaft betrachtet, um die Partner ins Gespräch zu bringen.

Wir trauern um unser Ehrenmitglied und fühlen mit seiner Familie.




zurück