24.07.22 - 31.07.22   16:00 - 18:45 Uhr, Sportplatz in Aumenau (verlegt von Villmar) zurück

15. Sparkassencup in Aumenau

Vom 24. - 31. Juli 2022 findet der Sparkassen-Cup 2022 der Kreissparkasse Weilburg in Aumenau statt. Wegen noch nicht abgeschlossener Bauarbeiten am Sportplatz Villmar wurde der für Villmar geplante Fußballcup kurzfristig nach Aumenau verlegt. Los geht´s am Sonntag, den 24. Juli 2022 um 16:00 Uhr. Zwölf Teams des ehemaligen Oberlahnkreises haben zu diesem Turnier ihre ersten Mannschaften gemeldet. Ein echtes Kräftemessen im Vorfeld der in Kürze beginnenden Saison für alle Mannschaften und für die Zuschauer zahlreiche interessante Begegnungen.

SG Villmar/Arfurt/Aumenau ist der diesjährige Ausrichter
In vier Gruppen mit je drei Mannschaften wird dieses mittlerweile sehr prestigeträchtige Wochenturnier von der SG Villmar/Arfurt/Aumenau ausgerichtet. Am Sonntag um 16.00 Uhr findet als Eröffnungsspiel zwischen dem TUS Drommershausen und dem TUS Löhnberg statt. Im Anschluss daran stehen sich die SG Merenberg und die SG  Winkels/Probbach/Dillhausen gegenüber.

Spielzeit von je 2 x 30 Minuten
Die weiteren Gruppenspiele finden von Montag (25.07.) bis Freitag, (29.07), täglich um 18.30 Uhr und um 19.50 Uhr statt. In der Gruppenphase beträgt die Spielzeit jeweils 2 x 30 Minuten. Die Halbfinal- und Finalspiele werden dann am Samstag bzw. am Sonntag ausgetragen.

Folgende Mannschaften nehmen an dem Turnier teil:

  • Gruppe 1:
    TUS Drommershausen, TUS Löhnberg, SG Niedershausen/Obershausen

  • Gruppe 2:
    RSV Weyer, SG Villmar/Arfurt/Aumenau, FCA Niederbrechen

  • Gruppe 3:
    SG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen, SG Oberlahn, WGB Weilburg
  • Gruppe 4:
    SG Merenberg, SG Winkels/Probbach/Dillhausen, SG Weinbachtal


Spielplan SparkassenCup
zurück