15.01.22   09:30 - 23:59 Uhr, In Runkel (ab 8 Uhr), Beselich (ab 8:30 Uhr), Löhnberg (ab 9:00 Uhr) und Hasselbach sowie in Waldernbach, Winkels, Probbach, Dillhausen (ab 10:00 Uhr), Waldhausen zurück

Einsammeln der Weihnachtsbäume

Foto: Pixabay

Die Abholung der Weihnachtsbäume erfolgt am

Samstag, 15. Januar

Beselich (ab 8:30 Uhr),
Löhnberg (ab 9:00 Uhr) und
Hasselbach sowie in
Waldernbach, Winkels, Probbach, Dillhausen (ab 10:00 Uhr)

Weinbach mit
Gräveneck, Freienfels, Blessenbach, Elkerhausen, Edelsberg und Fürfurt ab 09.00 Uhr

Waldhausen  ab 10:00 Uhr

Runkel mit
Arfurt, Eschenau, Hofen, Runkel, Schadeck, Steeden und Wirbelau (ab 08:00 Uhr)

werden in diesem Jahr voraussichtlich wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume von den Jugendfeuerwehren kostenlos eingesammelt. 

Bitte legen Sie die abgeschmückten Weihnachtsbäume gut sichtbar an den Straßenrand! Für eine kleine Spende bedanken sich die Jugendfeuerwehren herzlich.

Pandiemiebedingt kann es jedoch noch kurzfirstig zu Änderungen kommen und die Abholung der Weihnachtbäume abgesagt werden. Die Jugendfeuerwehren bitten um Verständnis.

In Niederbrechen werden in diesem Jahr keine Weihnachtsbäume eingesammelt,
man kann dort jedoch seinen Weihnachtsbaum am 15.01.2022 von 08:00 bis 12:00 Uhr auf dem Bauhof in Niederbrechen abgeben!

 



zurück