09.07.2012

 

Auftakt des Sparkassen-Cup

Beim  Fußballturnier um den Sparkassen-Cup auf der Anlage des TuS Waldernbach, das am Sonntag vor 150 Zuschauern von Stefan Gürtler, Vorstand der Kreissparkasse Weilburg, Bürgermeister Thomas Scholz, Ortsvorsteher Peter Hörle und Josef Jäger vom Gastgeber eröffnet wurde, haben sich zum Auftakt die Favoriten durchgesetzt.

In der ersten Begegnung des Wochenturniers behauptete sich der TuS Waldernbach in Gruppe 2 mit 2:0 (0:0) gegen die SG Winkels/Probbach/Dillhausen. Im Lokalduell gegen den C-Ligisten haperte es beim zwei Klassen höheren Heimteam an der Chancenverwertung, denn Waldernbach verbuchte mehr Aluminiumtreffer als Tore. Den verdienten Sieg sicherten Alen Skrijelj (39.) und der neue Spielertrainer Björn Meuer (50.). In Gruppe 3 schlug WGB Weilburg den SV Heckholzhausen, der sich angesichts des Drei-Klassen-Unterschieds sehr gut hielt, mit 3:2 (1:0).  Mazlun Sayan (28.), Osman Konak (40.), Hüseyin Kaysal (56.) trafen für WGB, Julian Dienst (36., Foulelfmeter) und Marcel Ebel (59.) für den SVH.


Montag: 18.30  bis  19.35 Uhr:  SG Kubach/Edelsberg  *  TuS Drommershausen; 19.45  bis  20.50 Uhr:  SG Niedershausen/Obershausen  *  SV Arfurt.


Bilder des ersten Spieltag gibt es hier.



< Zurück
Bildergalerie
Kleinanzeigen
Tippspiel
7. Spieltag:
Tippen möglich bis
19.04.2014 13:00

Countdown:
Gewinnspiele
Tippspiel TOP 10
 
Benutzer
Pkt.
1.
VinWiesel
42
2.
Wäller
39
3.
Sieger2012
39
4.
Heinrich
38
5.
emilius11
36
6.
maxi20
35
7.
Pauline
34
8.
schlossecke
34
9.
AlKuhni
33
10.
karle
32
Im Gespräch
Umfrage
>> Nachrichten > Sparkassen-News > Auftakt des Sparkassen-Cup
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter