09.07.2012

 

Auftakt des Sparkassen-Cup

Beim  Fu├čballturnier um den Sparkassen-Cup auf der Anlage des TuS Waldernbach, das am Sonntag vor 150 Zuschauern von Stefan G├╝rtler, Vorstand der Kreissparkasse Weilburg, B├╝rgermeister Thomas Scholz, Ortsvorsteher Peter H├Ârle und Josef J├Ąger vom Gastgeber er├Âffnet wurde, haben sich zum Auftakt die Favoriten durchgesetzt.

In der ersten Begegnung des Wochenturniers behauptete sich der TuS Waldernbach in Gruppe 2 mit 2:0 (0:0) gegen die SG Winkels/Probbach/Dillhausen. Im Lokalduell gegen den C-Ligisten haperte es beim zwei Klassen h├Âheren Heimteam an der Chancenverwertung, denn Waldernbach verbuchte mehr Aluminiumtreffer als Tore. Den verdienten Sieg sicherten Alen Skrijelj (39.) und der neue Spielertrainer Bj├Ârn Meuer (50.). In Gruppe 3 schlug WGB Weilburg den SV Heckholzhausen, der sich angesichts des Drei-Klassen-Unterschieds sehr gut hielt, mit 3:2 (1:0).  Mazlun Sayan (28.), Osman Konak (40.), H├╝seyin Kaysal (56.) trafen f├╝r WGB, Julian Dienst (36., Foulelfmeter) und Marcel Ebel (59.) f├╝r den SVH.


Montag: 18.30  bis  19.35 Uhr:  SG Kubach/Edelsberg  *  TuS Drommershausen; 19.45  bis  20.50 Uhr:  SG Niedershausen/Obershausen  *  SV Arfurt.


Bilder des ersten Spieltag gibt es hier.



< Zurück
Anzeigen
>> Nachrichten > Sparkassen-News > Auftakt des Sparkassen-Cup
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter