Pro Polizei Weilburg e.V.


Friedrich-Ebert-Str. 4
35781 Weilburg
06471-7594

www.propolizei-weilburg.de

Impressum
Firmenplakat Logo Pro Polizei Weilburg e.V.




Training wird von der Kreisverkehrswacht Limburg-Weilburg e.V. durchgeführt.

Fahrsicherheitstraining - Kurse für für Motorrad und PKW -

'Teilnehmer am Fahrsicherheitstraining für Motorrad- li die Vorsitzende des Vereins Christine Zips,in der Mitte der Trainer Herr Hannappel

 

Fahrsicherheit lässt sich trainieren!

Pro Polizei Weilburg e.V. bietet in diesem Jahr  kostenlos vier Kurse an:

1. am 20. April 2019 - Fahrsicherheitstraining für Motorrad

2. am 26. Mai 2019  -  Fahrsicherheitstraining für Motorrad

3. am 13. Juli 2019   -  Fahrsicherheitstraining für Motorrad

4. am 23. Juni 2019  -  Fahrsicherheitstraining für PKW und Fahranfänger.

 

Der Straßenverkehr birgt die größte Verletzungsgefahr in unserer modernen Gesellschaft. Immer wieder kommt es auch in unserem Landkreis zu Verkehrsunfällen  bei denen oft Bruchteile von Sekunden darüber entscheiden, ob nur Blech- oder auch Körperschäden entstehen.

Pro Polizei Weilburg e.V. bietet  deshalb vier  ganztägige kostenlose Fahrsicherheitstraining für Motorradfahrer und PKW - Fahrer an. Die Kurse werden von der Kreisverkehrswacht Limburg-Weilburg e.V.  durchgeführt.

Alle vier Kurse finden im „Fahrtrainingszentrum der Polizei Hessen“ in 65510 Hünstetten an der B 417 statt.

Das Motorrad – Fahrsicherheitstraining wird von lizenzierten und zertifizierten Fahrtrainern durchgeführt. Neben einer theoretischen Einführung in die Fahrphysik und Fahrdynamik bildet das praktische Fahrtraining den Hauptteil.  Dazu gehören u.a. das Bremsen auf präparierter Fahrbahn, Kurvenfahrten, Abstände zu anderen Fahrzeugen sowie das Verhalten des Motorades. Wesentlich ist hierbei, dass die Teilnehmer mit ihrem eigenen Motorrad fahren und damit auch für die Zukunft realistische Erfahrungen sammeln. Der Kurs ist für Leichtkrafträder, Kleinkrafträder, Motorroller und Motorräder ausgeschrieben. Eintreffen am Fahrtrainingszentrum um 8:00 Uhr, Beginn des Kurses 8:30 Uhr.

Bei der Anmeldung erbitten wir  Name, Vorname, PLZ, Wohnort, Straße, Telefon, E-Mail Adresse anzugeben.

Die Lehrgangsgebühren für die Kurse werden vom Verein Pro Polizei Weilburg e.V. übernommen.  Die Anmeldungen werden als verbindlich gewertet. Im Falle des Rücktritts fallen jedoch die Lehrgangsgebühren an.

Die Anmeldungen für beide Kurse bitte an Christine Zips E-Mail:  übersenden.

 

 

 




Zurück <<