Bild 10 von 92

DSC_0639

189 0

Aktuelle Nachricht

Nachts im Polizeipräsidium - erleben, informieren, bewerben

Auch dieses Jahr findet im Rahmen der Nachwuchswerbung des Polizeipräsidiums Westhessen die Veranstaltung "Nachts im Polizeipräsidium - erleben, informieren, bewerben" statt. Junge Menschen sind eingeladen, sich über die beruflichen Möglichkeiten der Hessischen Polizei zu informieren.

Informationen über den Polizeiberuf, das Studium und das Eignungsauswahlverfahren
Im und um den Hauptsitz des Polizeipräsidiums Westhessen können sich die Besucherinnen und Besucher bei den Einstellungsberaterinnen und -beratern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schutz- und Kriminalpolizei über den Polizeiberuf, das Studium und das Eignungsauswahlverfahren informieren.

Spannende Vorführungen und Einblicke in die Polizeiarbeit
Darüber hinaus erwarten Sie spannende Vorführungen und Einblicke in die Vielfalt der Polizeiarbeit. Zum Beispiel wird den Interessentinnen und Interessenten die Möglichkeit gegeben, Testbereiche des Eignungsauswahlverfahren zu üben, spannenden Vorträgen zu lauschen oder auch eine Vorführung der Diensthundeführer zu besuchen.

Wer kann teilnehmen?
Grundsätzlich können alle teilnehmen, die mehr über das Berufsbild der Polizeibeamtin/ des Polizeibeamten erfahren und sich eventuell bei der Polizei Hessen bewerben möchten. Aufgrund des Zeitpunkts der Veranstaltung sollten Minderjährige in Begleitung eines Erziehungsberechtigten erscheinen.

Zeit: Freitag, 22.11.2019 von 20:00 - 23:00 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)

Ort: Polizeipräsidium Westhessen, Konrad-Adenauer-Ring 51, 65187 Wiesbaden

Anmeldung: Die Anmeldungen werden ab sofort und unverbindlich per Mail angenommen. Postfach:

Wir freuen uns auf viele interessierte Besucherinnen und Besucher!

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
EInstellungsberatung
Telefon: (0611) 345-1053/1054/1055
E-Mail:

Veranstaltung

MEET-WOCH
Gründerzentrum Westerwald | Mi, 20.11.2019 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Das Gründerzentrum Westerwald lädt im Rahmen der Gründerwoche Deutschland zum Netzwerktreffen für Gründer und Gründungsinteressierte, dem MEET-WOCH, ein.

Dieser findet am 20. November 2019 ab 19:30 Uhr im Gründerzentrum Westerwald, Poststr. 2 in 35794 Mengerskirchen statt. Neben einem lockeren Austausch untereinander werden Wirtschaftspate Werner Spies, Experte für Existenzgründung, Unternehmenssicherung und Unternehmensnachfolge, sowie Gründerberater Frank Schäfer (Frank Schäfer Consulting) ihr Tätigkeitsfeld vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen.

Die Gründerwoche Deutschland ist eine bundesweite Aktion, um Gründergeist und Unternehmertum zu stärken. Sie ist zudem Teil der Global Entrepreneurship Week, die vom 18. bis 24. November 2019 zeitgleich in über 170 Ländern stattfindet. Die Gründerwoche richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Studierende, junge Erwachsene sowie andere Gründungsinteressierte.

Schaut vorbei! Jeder ist herzlich willkommen!

Bildergalerie

Ausstellung "Lebens(t)räume" in der Kreissparkasse Weilburg
12.11.2019 | 78 Fotos