Nachrichten


Alle Nachrichten anzeigen

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen anzeigen

Gewinnspiel

1 X 2 Freikarten für Noam Vazana

www.oberlahn.de und LindenCult verlosen 1X2 Freikarten für "Noam Vazana" am 11.08.2018 um 20:00 Uhr im Lindenhof, Weilburg-Hasselbach.

 

 

 

Der Gewinner wird per E-Mail am Donnerstag, den 02.08.2018 benachrichtigt. 

 


Wie es geht?

Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 01.08.2018

Mehrwert-Veranstaltung

MICHAEL SAGMEISTER
Runkel / Zehntscheune-Burg | Freitag, 27.07.2018 20:00

Kunden der Kreissparkasse Weilburg können gegen Abgabe des Gutscheines auf dem Kontoauszug einen Rabatt von 4 Euro auf eine Eintrittskarte im Vorverkauf oder an der Abendkasse erhalten. 

Im Gespräch

13. Sparkassen-Cup in Heckholzhausen

Am Samstag, 14. Juli 2018, startet der Sparkassen-Cup 2018 der Kreissparkasse Weilburg in Heckholzhausen. Zwölf Teams des ehemaligen Oberlahnkreises haben zu diesem Turnier ihre ersten Mannschaften gemeldet. Ein echtes Kräftemessen im Vorfeld der in Kürze beginnenden Saison für alle Mannschaften und für die Zuschauer zahlreiche interessante Begegnungen.

SV Heckholzhausen ist der diesjährige Ausrichter
In vier Gruppen mit je drei Mannschaften wird dieses mittlerweile sehr prestigeträchtige Wochenturnier vom SV Heckholzhausen ausgerichtet. Bereits am Samstag hält der Spielplan zwei attraktive Auftaktbegegnungen bereit. Um 12.30 Uhr findet als Eröffnungsspiel das Derby zwischen der SG Niedershausen/Obershausen und der WGB Weilburg statt. Im Anschluss daran stehen sich  die SG  Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen und der FC Zaza Weilburg gegenüber.

Spielzeit von je 2 x 30 Minuten
Die weiteren Gruppenspiele finden von Montag (16.07.) bis Freitag, (20.07), täglich um 18.30 Uhr und um 19.50 Uhr statt. In der Gruppenphase beträgt die Spielzeit jeweils 2 x 30 Minuten. Die Halbfinal- und Finalspiele werden dann am Samstag bzw. am Sonntag ausgetragen.

Folgende Mannschaften nehmen an dem Turnier teil:

  • Gruppe 1:
    SG Niedershausen/Obershausen, WGB Weilburg, RSV Weyer
  • Gruppe 2:
    TUS Drommershausen, ,TUS Waldernbach, SG Merenberg
  • Gruppe 3:
    SG Winkels/Probbach/Dillhausen, TUS Waldhausen, SG Weinbachtal
  • Gruppe 4:
    SG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen, FC Zaza Weilburg, SG Oberlahn


Der Turnierspielplan ist in den Filialen der Kreissparkasse erhältlich oder unter diesem Bericht abrufbar.