"Wir feiern Geburtstag!" - Die Gestaltung der Berger Kirche an Pfingsten

21.05.2021
34 Bilder
1.261
Reporter Peter Ehrlich
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

"Wir feiern Geburtstag!" - Die Gestaltung der Berger Kirche an Pfingsten

Brechen. An den Pfingsttagen, dem 23. und 24.05.2021, wird in der Berger Kirche ein Impuls zum Thema. „Wir feiern Geburtstag!“ vorbereitet sein. Pfingsten ist das wichtigste Fest nach Weihnachten und Ostern und begründet den Ursprung unserer christlichen Kirche. Die Besucher können sich mit Gedanken zur Geburtsstunde der christlichen Kirche befassen. Die österliche Zeit wird mit dem Pfingstfest beendet. Weltweit feiern alle Christen die erfüllende und verbindende Kraft des Heiligen Geistes. Der Heilige Geistes in dem christlichen Gottesbild ist das am schwierigsten zu fassende Element der Dreieinigkeit. Die Suche nach dem Wirken des Heiligen Geistes in den individuellen Lebensgeschichten der Gläubigen kann im schriftlichen Austausch vor Ort mit anderen Menschen erfahren werden.

Der Missionsauftrag durch Jesus selbst, alle Völker zu seinen Jüngern zu machen, ist noch immer aktuell und wirkt auch heute in konkreten Lebensbezügen vieler Christen nach. Besucher der Berger Kirche können ihre Zugehörigkeit zur christlichen Gemeinde durch eine starke Symbolik erfahren.

Für das Team gottesdienst-anders·Antje Meikies-Baier und Dörte Schneider

1 2 >
51
53
53
57
56
54

Residenz-Buchhandlung

Langgasse 31-33, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 3 00 24
Fax: 06471 / 3 96 04

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Mo - Fr : 09:00 - 18:30 Uhr
und Sa: 09:00 - 14:00 Uhr
Branche: Buchhandel
53
52
50
48
49
50
47
44
41
20
20
19
19
19
18
17
17
16
14
12
12
12
12
15
1 2 >

TOP Galerien

TOP Firmen für Sie

TOP Nachrichten

Mittagstisch (22.04.2024)

Veranstaltung

Gold- und Jubelkonfirmation
Schlosskirche Weilburg | So, 28.4.2024 10:30 Uhr

1974 wird Deutschland Fußball-Weltmeister bei der WM im eigenen Land. Helmut Schmidt heißt der neue Bundeskanzler. Die Konfirmation vor 50 Jahren fand in bewegten Zeiten statt.

Am 28. April erinnert die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg an diese Zeiten.
In der Schlosskirche wird um 10.30 Uhr die Goldene Konfirmation gefeiert. Zugleich werden auch alle Jubilare geehrt, die vor 60, 65, 70, 75 oder mehr Jahren konfirmiert wurden – in Weilburg oder anderen Orten. Am Nachmittag sind alle Jubilare mit ihrer Begleitung zum Kaffeetrinken ins Helmut—Hild-Haus eingeladen.

Das Jubelfest will gut vorbereitet werden.
Daher lädt die Kirchengemeinde schon jetzt ein: „Melden Sie sich im Gemeindebüro an, wenn Sie an der Gold- und Jubelkonfirmation teilnehmen wollen.“ bittet Pfarrer Guido Hepke. Gemeinsam mit Pfarrerin Cornelia Stock bereitet er den Festgottesdienst vor.
Anmeldung: Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Weilburg (; Tel. 0 64 71 / 51 60 487)