Branchenführer

Im Branchenführer auf www.oberlahn.de finden Sie alle Branchen der Region übersichtlich und schnell.


Suche einschränken

(Einschränkungen aufheben)
Ort:
Kategorie & Rubrik:

Die Waldracker Waldkindergarten e.V.
Myriam Jost

Jahnstraße 11, 35789 Weilmünster
Telefon: 06472 / 91 67 - 19
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Evangelische Kindertagesstätte Pusteblume
Runkel

Am Sportplatz 2, 65594 Runkel
Telefon: 06482 / 919496
Fax: 06482 / 919517
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Kindergarten Wirbelau

Horstertstraße 9-11, 65594 Runkel-Wirbelau
Telefon: 06471 / 527 81
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Kinderkrippe Bärenhöhle Obertiefenbach
Frau Klaassen

Auerweg 3, 65614 Beselich
Telefon: 06484/ 7 01 04
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Kinderkrippe Bärenhöhle Schupbach

In der Bitz, 65614 Beselich
Telefon: 06484/ 89 07 25
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Kinderkrippe Weilwichtel
Frau Woite

Weilstr. 72, 35782 Weilmünster
Telefon: 06472/ 83 37 79
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Lahn-Kinderkrippen
Gemeinnütziger Kinderkrippen- und Kindertagesstätten e.V.

Ferdinand-Dirichs-Str. 7, 65549 Limburg
Telefon: 06431/ 90 22 51 01
Fax: 06431/ 90 22 51 09
Branchen: Caritative und soziale Gruppen Kindergärten/Kinderkrippen

Städtische Kindertagesstätte: Haus für Kinder

Wilhelmstraße 13, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 379394

Informationen

Altersübergreifende Kindertagesstätte und Krippe mit Mittagsversorgung, 60 Plätze
Betreuung von Kindern im Alter zwischen 1 Jahr und Schuleintritt

Öffnungszeiten

Mo. -Fr. von 7.00 - 17.00 Uhr
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Evangelischer Kindergarten
Aumenau

Seelbacher Straße 22, 65606 Villmar-Aumenau
Telefon: 06474 / 6 27
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Evangelischer Kindergarten
Waldhausen

Merenberger Str. 5, 35781 Weilburg-Waldhausen
Telefon: 06471 / 28 50
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Evangelischer Kindergarten
Laubuseschbach

Kirchgasse 3, 35789 Weilmünster-Laubuseschbach
Telefon: 06475 / 2 58
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Evangelischer Kindergarten Weilburg
Im Lindenstrauch

Bogengasse 3, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 399 67
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Gemeindliche Kindertagesstätte
mit integrativer Gruppe

Ferdinand-Dirichs-Straße 3, 65606 Villmar
Telefon: 06482 / 5968
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Kindergarten Merenberg Barig-Selbenhausen
"Tigerente"

Schulstraße 45, 35799 Merenberg / Barig-Selbenhausen
Telefon: 06471 / 618 94
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen

Kindergarten Winkels und Probbach

Zum Bürgerhaus, 35794 Mengerskirchen-Winkels
Telefon: 06476 / 6 66
Branche: Kindergärten/Kinderkrippen
Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Mittagstisch (21.05.2024)

TOP Nachrichten

Aktuelle Galerien

Branchenführer

Marktflecken Villmar
Peter-Paul-Str. 30, 65606 Villmar
Branche: Städte/Kommunen

Veranstaltung

Die "Goldene Mitte" des Landkreises
Arfurt | Sa, 25.5.2024

Am Samstag, 25. Mai 2024, findet im Rahmen des 50-jährigen Kreisjubiläums die feierliche Einweihung der "Goldenen Mitte" des Landkreises Limburg-Weilburg in Arfurt statt.

Symbol für den Zusammenschluss der beiden Landkreise Limburg und Oberlahn
Als Symbol für den Zusammenschluss der beiden Landkreise Limburg und Oberlahn vor genau 50 Jahren wird Ende Mai im Rahmen des Jubiläumsprogrammes der offizielle Mittelpunkt des Landkreises eingeweiht. Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik und des gesellschaftlichen Lebens sowie alle Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Landkreis sind eingeladen, gemeinsam mit Landrat Michael Köberle und dem Ersten Kreisbeigeordneten Jörg Sauer diesen besonderen Tag im Rahmen einer öffentlichen Feierstunde zu begehen.

Geografisch genau ermittelt
Der Mittelpunkt in der Gemarkung des Runkeler Stadtteils Arfurt, auf Höhe des Steimelskopfes und direkt am Lahnwanderweg gelegen, wurde mit Unterstützung des Amtes für Bodenmanagement Limburg und deren Auszubildenden Ende letzten Jahres geografisch genau ermittelt. Auf einer geführten Sternwanderung ab 9 Uhr - mit verschiedenen Startpunkten und -zeiten aus allen Himmelsrichtungen des Landkreises - gelangt man zum Mittelpunkt des Landkreises.

Einmaliges, gemeinsam verbindendes Erlebnis
Die geführten Routen sind auch für weniger anspruchsvolle Wanderer geeignet, gut zu bewältigen und sind als einmaliges, gemeinsam verbindendes Erlebnis an diesem besonderen Tag gedacht.

Ab 11 Uhr beginnt der Festakt zur Einweihung der "Goldenen Mitte":
Ein durch die Fried-rich-Dessauer-Schule Limburg und deren Schülerinnen und Schüler entworfenes und gestiftetes Denkmal wird während der Feierstunde in unmittelbarer Nähe des Mittelpunk-tes offiziell eingeweiht. Mit musikalischer Begleitung durch den Musikverein Runkel klingt im Anschluss der Vormittag gemütlich aus. Für das leibliche Wohl wird selbstver-ständlich bestens gesorgt sein.

Übersicht der geführten Sternwanderouten
Auf der Webseite des Landkreises finden interessierte Bürgerinnen und Bürger eine Übersicht der geführten Sternwanderouten mit allen weiteren Details zu den Treffpunkten mit Uhrzeiten sowie Parkmöglichkeiten (Goldene Mitte: Landkreis Limburg-Weilburg (landkreis-limburg-weilburg.de)). Die Anmeldung zu den Feierlichkeiten erfolgt per Email bis 16. Mai.2024 an a, mit Angabe des Betreffs „Goldene Mitte“ und des gewünschten Startpunktes für die Wanderung. Für telefonische Rückfragen steht Maren Oldenburg von der Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez zur Verfügung (Telefon 06431 - 296423).