Bild 1 von 294

270610_Deutschland_England_Autocorso_sandy_300

159 0

Gewinnspiel

Produkt des Monats zu gewinnen!

www.oberlahn.de und der Weltladen in Weilburg (Weltladen-Weilburg.de) verlosen im Oktober 3 x je ein „Fair gehandeltes Spielzeug“.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 30.10.2019.

Auslosung
Die Gewinner werden am Donnerstag den 31.10.2019 von uns ausgelost und anschließend benachrichtigt. Der Gewinn kann dann gegen Vorlage des Personalausweises innerhalb von 4 Wochen im Weltladen in Weilburg abgeholt werden, eine Zusendung des Gewinns ist nicht möglich.

Mehrwert-Partner

Residenz-Buchhandlung

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard ab einem Einkaufswert von 20,- Euro das Weilburg-Lesezeichen im Wert von 2,95 € kostenlos.

Veranstaltung

Vernissage UMWEGWEiSER von Eva Claudia Nuovia
Rosenhang Museum Weilburg | So, 20.10.2019 14:00 Uhr bis So, 27.10.2019 0:00 Uhr

Was bitte ist ein UMWEGWEiSER?

Die Künstlerin Eva Claudia Nuovia hat ihn erfunden und bewegt sich damit in einer erhellenden Tradition. Der UMWEGWEiSER ist ein Erbe des Labyrinths. Die Geschichte von Theseus und Ariadne ist bekannt. Nuovia wählt eine andere Sichtweise als die übliche und findet überraschende Zusammenhänge. Der Faden der Ariadne leitet sie dabei. Er ist bestückt mit Lacrime/ Tränen angefüllt mit Hinweisen auf die Natur. „Songs of the Labyrinth“ heißt die dazugehörige CD von Sting.

In dieser kurzen Beschreibung wird die synästhetische Verknüpfung sinnbildlich, die Nuovia in ihrer Kunst leitet. Sie verbindet Hören-Sehen-Bewegung, zeichnet und malt den „Energiestrom der Musik“(Zitat des Cellisten Daniel Müller-Schott), in CLiNGS, ARTiTUREN, KONZERTBÜCHERN. Alle, die die Weilburger Kantorei 2017 bei der Aufführung von Felix Mendelssohn-Bartholdys „Elias“ gehört haben, können sich freuen: in der Ausstellung hängen 42 Blätter dazu. Eines ein überraschender UMWEGWEiSER.

Am Sonntag, dem 27.10.2019 um 14 Uhr malt und zeichnet Nuovia zur Musik und erzählt, warum die Ausstellung dem Hessischen Finanzminister gewidmet ist

Dauer der Ausstellung: 16.-27.10.2019