Summer Games Limburg | Drachenbootrennen | Hollesser Feuerwehr holt 1. Platz (Bilder: Bernd)

11.08.2019
41 Bilder
7.330
lhh
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Für einen würdigen Abschluss der sportlichen Wettkämpfe sorgte das achte Drachenbootrennen auf der Lahn. Nach zwei Vorrunden und den Endläufen setzte sich die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Lindenholzhausen durch.
Schon in der Vorrunde erreichte die Hollesser Wehr beim 2. Lauf eine Bestzeit aller Teams mit 1:13:95 Minuten und mit einer Gesamtzeit von 2:31:22 Minuten.
In der Endrunde der 6 besten Teams aus der Vorrunde schoss das Team der Lindenholzhäuser Wehr widerum mit einer Bestzeit von 1:15:03 Minuten durchs Ziel. Die EVL Baskets erzielten die zweitbeste Zeit mit 1:16:28 Minuten.
Die Zeiten der beiden Finalisten lagen eng beianander und so blieb es spannend.
Das Hollesser-Feuerwehrteam gab noch einmal alles und holte mit einer Tagesbestzeit über alle Teams von 1:13:75 Minuten dann den verdienten Sieg!

1 2 > ... 3
110
110
111
115
119
123

Subway Limburg
ICE-Gebiet

Brüsseler Str. 5, 65552 Limburg an der Lahn
Telefon: 06431 5705888
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer roten SparkassenCard ein 15 cm Sub inkl. 0,5 l Softgetränk und entweder 1 Tüte Chips oder 1 Cookie zum Preis von nur 5,- Euro.

Branche: Restaurant
132
134
179
175
177
180
174
177
176
1 2 > ... 3

Bildergalerie

Auf den Spuren des Schinderhannes; Grenzwanderung in Wolfenhausen
19.10.2019 | 46 Fotos

Mehrwert-Partner

Foto Löffler
Inh. Ilhan Toprak

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 10 % Nachlass auf Fotoalben und Fotorahmen.

Branchenführer

Gymnasium Philippinum
Lessingstraße 33, 35781 Weilburg
Branche: Allgemeinbildende Schulen

Veranstaltung

Grusel im Wildpark
Eingang des Wildparks | Tiergarten Weilburg | Sa, 26.10.2019 17:00 Uhr

„Grusel? und Kürbisschnitzen“ - Die kommende Veranstaltung führt die Besucher zu den Wölfen in der Abenddämmerung.

Halloween ist ja erst einige Tage später, aber damit dann die Kinder auch im Besitz einer möglichst schrecklichen Kürbisfratze sind, findet diese Veranstaltung bereits am 26.10.2019 um 17:00Uhr im Wildpark statt.

Treffpunkt ist der Eingang des Wildparks, von hier beginnt eine kleine Wanderung zum Przewalskigehege, an dem die Kürbisse schon auf Ihre Verschönerung warten.

Nachdem die Kinder „Ihren“ Kürbis ausgehöhlt haben wird das Tageslicht verblasst sein und eine Wanderung mit den dann schön beleuchteten Kürbissen und Fackeln zum Wolfsgehege stattfinden.

Hier werden dann gemeinsam die Wölfe im Fackelschein gefüttert und einiges Wissens-wertes zu unserem Wolfsrudel erzählt.


Wichtig:
Bitte bringen Sie ein Messer und einen Löffel mit, um den Kürbis auszuhöhlen!!
Der Rest wird vom Wildpark gestellt.

Die Veranstaltung dauert ca. 2 -2,5 Stunden.
Bei der Veranstaltung gelten die üblichen Eintrittspreise für einen Wildparkbesuch (Er-wachsene 6,- €, Kinder 3,- €) zuzüglich 5,-€ für einen Kürbis und eine Fackel.