Feuerwehr | 48. Delegiertenversammlung der Kreisjugendfeuerwehr Limburg-Weilburg in Niederbrechen (Bilder: Bernd)

28.08.2021
23 Bilder
2.158
kfv
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

48. Delegiertenversammlung der Kreisjugendfeuerwehr Limburg-Weilburg (KJF) am Samstag, dem 28. August 2021 um 17:00 Uhr in der Kulturhalle Niederbrechen, Runkeler Str. 4. Da aufgrund der der COVID-Pandemie der Teilnehmerkreis möglichst auf die Delegierten beschränkt wurde, haben die bisher üblichen Gäste auf eine Teilnahme in diesem Jahr verzichtet und Grußworte übersandt.
Im Downloadportal des KFV kann man nachfolgende Dokumente zur Delegiertenversammlung in der Kategorie "Infos Jugendfeuerwehren" => "Berichtsmappen" finden:
KJF - Berichtsmappe 2020
KJF - Grußworte zur Delegiertenversammlung 2021
KFV - Hygiene- und Durchführungskonzept Versammlungen 2021

Mehr unter: www.kreisjugendfeuerwehr.net

1 2 >
97
99
87
96
93
91

Wohnambiente Runkel - Herr Wolfgang Quaschinski
Antiquitäten

Burgstr. 31, 65594 Runkel
Telefon: 06482 / 94 19 67
Branche: Antiquitäten
84
83
83
83
86
85
89
75
78
1 2 >

TOP Nachrichten

TOP Galerien

Mittagstisch (15.07.2024)

TOP Firmen für Sie

Veranstaltung

Seepogo Festival
Selters-Münster | Fr, 19.7.2024 15:00 Uhr bis So, 21.7.2024 3:00 Uhr

Am 19.+ 20.07.2024 findet das SEEPOGO-Festival in Münster/Ts. statt. Bereits zum elften Mal bitten die Mitglieder des Kulturvereins Lago Alfredo e.V. am gleichnamigen See in der Selterser Gemeinde zum (Pogo-)Tanz.

Zwei volle Festival-Tage
Dadurch hat sich das Festival in der Region einen Namen gemacht und im lokalen Veranstaltungskalender etabliert.
Wie im letzten Jahr bereits zum ersten Mal erfolgreich zelebriert, wird auch dieses Mal wieder an zwei vollen Festival-Tagen gefeiert. Startete das Party-Wochenende in den vorherigen Jahren noch mit dem Warmup am frühen Freitag Abend, spielen jetzt schon am Nachmittag des 19.07. die ersten Bands auf der Bühne, die idyllisch zwischen Wald und See gelegen ist.

Lineup wird immer internationaler und umfangreicher
Dementsprechend wird es natürlich auch wieder einen gesonderten Campingplatz geben.
Auch bei Musikliebhabern außerhalb der Region kommt das SEEPOGO gut an. Der Grund dafür ist neben den fairen Preisen vor allem das Lineup, das von Jahr zu Jahr internationaler und umfangreicher wird. Doch bei all der Internationalität spielen vor allem Bands aus der Umgebung eine wichtige Rolle.

Insgesamt 17 Bands
In diesem Jahr werden insgesamt 17 Bands aus den USA, Schweden, Großbritannien, den Niederlanden, Belgien, Österreich und Deutschland auftreten.

Weitere Informationen
gibt es auf den bekannten Social-Media-Plattformen (Facebook: @Seepogofestival, Instagram: @seepogo_festival) und auf unserer Website www.seepogo.de, welche fortlaufend aktualisiert wird.