…in Sachen Kunst unterwegs: Charlotte Eschenlohr im Rosenhangmuseum

16.10.2021
42 Bilder
4.773
Lilly-Moments
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

„Ressourcen der Seele“ nennt Charlotte Eschenlohr ihre Ausstellung im Weilburger Rosenhangmuseum zu der auch ein Katalog erschienen ist.

Herzstück der Ausstellung in der Kunsthalle
Ressourcen der Seele
Charlotte Eschenlohr
ist die 8 x 2,5 Meter große Installation, bestehend aus 80 Patterns 50 x 50 cm.
Der Titel dieser experimentellen Weiterverarbeitung von Kunstwerken aus dem Oeuvre von @charlotteeschenlohr :

Resources of the Soul Patterns.
Kommt vorbei und schaut diese beeindruckende Arbeit.
Herzlich willkommen zur Tour de Culture nach Weilburg.

Absolut sehensWERT, fahr mal hin, Lilly

< 1 2
91
89
89
88
87
85
84
73
71
73
77
76
< 1 2

TOP Nachrichten

TOP Galerien

TOP Firmen für Sie

Mittagstisch (30.05.2024)

Veranstaltung

Bürgersprechstunde von MdL Andreas Hofmeister in Mengerskirchen
Filiale der Bäckerei Schäfer Dein Bäcker | Do, 6.6.2024 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der direkt gewählte CDU-Landtagsabgeordnete Andreas Hofmeister lädt am Donnerstag, 6. Juni 2024, 17.00 Uhr zur Bürgersprechstunde in die Filiale der Bäckerei Schäfer Dein Bäcker (Norma Filiale, Unterm Flecken 4, 35794 Mengerskirchen) ein.

Vorherige Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich
Für persönliche Anliegen zur Landespolitik steht der Abgeordnete dann gerne zur Verfügung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, empfiehlt sich aber zur Vermeidung von Wartezeiten unter Telefon 06431-28561-33 oder per Mail an a.hofmeister2@ltg.hessen.de.

Konstruktive Hinweise und hilfreiche Ideen
„Aus meinen Bürgersprechstunden im Wahlkreis nehme ich seit Jahren konstruktive Hinweise und hilfreiche Ideen für meine Arbeit in Wiesbaden mit. Das Format ist neben der persönlichen Ansprache bei Terminen vor Ort sowie den telefonischen und digitalen Kontaktaufnahmen eine gute Ergänzung. Mitunter geht es auch um sehr individuelle Anliegen in Richtung von Landesbehörden, bei denen ich oftmals weiterhelfen kann,“ erläutert der Bad Camberger.