Bild 13 von 53

DSC_0019

97 0

Veranstaltung

Führung durch die Sonderausstellung "Die drei Leben des Unica"
Lahn-Marmor-Museum | Villmar | So, 3.7.2022 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Zu einer Führung durch die Sonderausstellung "Die drei Leben des Unica" lädt das Lahn-Marmor-Museum ein.

Wann: Sonntag, 3. Juli 2022, 14:00 bis 15:00 Uhr

Wo:  65606 Villmar, Lahn-Marmor-Museum, Oberau 4

Info: Die diesjährige Sonderausstellung stellt das in unmittelbarer Nähe des Museums gelegene Naturdenkmal "Unica-Bruch" in den Fokus und erzählt über "Die drei Leben des Unica". So wird unter der Überschrift "Geboren aus Feuer und Wasser" über die faszinierende Entstehung eines Stromatoporenriffs im mitteldevonischen Meer vor 380 Mio. Jahren berichtet. 400 Jahre wurde der farbenreiche Lahnmarmor abgebaut und überall dort verwendet, wo es besonders schön und wertvoll sein sollte - z.B. in Domen, in Schlössern und in Regierungsgebäuden. Hierüber wird im Teil "Menschen und Handwerk" berichtet. Der Dritte Bereich "Wiederentdecktes Naturerbe" schildert, wie der Unica-Bruch als geologische Besonderheit durch die Wissenschaft wiederentdeckt wurde und mit der Verleihung des Prädikats "Nationales Geotop" nunmehr auch im wahrsten Sinne des Wortes als ausgezeichnet anzusehen ist. Anlässlich des 175 jährigen Jubiläums der Deutschen Geologischen Gesellschaft – Geologische Vereinigung (DGGV) wurde der Unica-Bruch zum Geotop des Monats Mai 2022 erklärt. Damit ist verbunden, dass der Unica-Bruch nun auch digital in 3D besucht werden kann: www.digitalgeology.de

Kosten: 5,00 Euro (regulärer Museumseintritt)

Anmeldung: nicht erforderlich

Kontakt: Lahn-Marmor-Museum, Mail: www.lahn-marmor-museum.de

Mehrwert-Veranstaltung

ABGESAGT - Fee Badenius & René Sydow - Doppelabend
LindenCult | Hasselbach | Freitag, 1.7.2022 20:00 Uhr

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten 2 Euro Rabatt an der Abendkasse. Bitte die rote Girocard vorzeigen.