1250 Jahre Lindenholzhausen | Das mit Wimpeln geschmückte Hollesse zur 1250-Jahrfeier (Bilder: Bernd & Olli)

23.05.2022
26 Bilder
2.291
lhh
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Limburg-Lindenholzhausen (größter Stadtteil von Limburg a.d. Lahn) mit Wimpeln geschmückt. Die Wimpel wurden für das vom 26. bis 29. Mai 2022 statfindende große Festwochenende aufgehängt. In diesem Zusammenhang sind viele Veranstaltungen rund um das Jubiläum zur 1250-Jahrfeier von Hollesse geplant. Danke an Oliver Grünewald. Mehr unter: www.lindenholzhausen.de

1 2 >
88
91
87
88
88
89

Subway Limburg
ICE-Gebiet

Brüsseler Str. 5, 65552 Limburg an der Lahn
Telefon: 06431 5705888
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer roten SparkassenCard ein 15 cm Sub inkl. 0,5 l Softgetränk und entweder 1 Tüte Chips oder 1 Cookie zum Preis von nur 5,- Euro.

Branche: Restaurant
90
89
89
89
108
92
105
63
64
1 2 >

Firmen mit Gutschein

Mehrwert-Partner

Brillen-Plaz

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard: 10 % auf Sonnenbrillen (ohne Sehstärke) und 10 % auf Hörgerätebatterien, Hörgerätepflegemittel sowie einen kostenfreien Hörtest

TOP Firmen für Sie

Gewinnspiel

Weinfest in Weinbach

www.oberlahn.de und die Kirmesburschen- und mädchen Weinbach verlosen 2x1 Flasche Wein von der Karte im Wert von 14,- EUR im Rahmen des Weinfestes am 30. Juli 2022  ab 18.00 Uhr in der Elkerhäuser Straße 17 in Weinbach.

 

Der Gewinner wird per E-Mail am Donnerstag, den 21.07.2022 benachrichtigt. 

 


Wie es geht?

Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 20.07.2022.

Veranstaltung

By Moonlight on the Green
Untere Orangerie, Schloss Weilburg | Fr, 8.7.2022 20:00 Uhr

Traditionelle irische, schottische, keltische und gälische Musik von den „Barden“ unserer Zeit.

In „By Moonlight on the Green“ verbinden sich Jigs, Reels, Strathpeys und Hornpipes mit Liebes-, Trink- und Jagdliedern in englischer und gälischer Sprache zu einem Panorama der irischen und schottischen Musik des 18. Jahrhunderts. Das Ergebnis dieser musikalischen Entdeckungsreise begeistert Freunde der historischen Aufführungspraxis ebenso wie eingefleischte Weltmusik-Fans.

The Curious Bards – Das Debüt

Alix Boivert, Barockvioline & Leitung
Jean-Christophe Morel, Cister
Sarah Van Oudenhove, Viola da Gamba
Louis Capeille, Tripelharfe
Bruno Harlé, Traversflöte / Tin whistle
Ilektra Platiopoulou, Mezzosopran

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)

Karten und Informationen: www.weilburger-schlosskonzerte.de