15. Sparkassen - Cup Villmar - Aumenau - 2. Spieltag (Bilder: Detlef Bocian)

25.07.2022
101 Bilder
9.716
adler57
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

SG Villmar/Arfurt/Aumenau 1:4 RSV Weyer
Die erste Halbzeit startet imposant. Weyer konnte mit dem ersten sofort das Leder bei der Buchmann-Elf durch Lukas Schröder ins Netz legen. Nach dem darauffolgenden Anstoß konnte Philipp Laux direkt den Ausgleich erzielen. In der 7 Minute scheitert Laux am Alu des Weyrer Kastens, den Nachschuss von Pepay konnte Pakula mit einer schönen Parade aus dem Tor kratzen. Insgesamt ist zur ersten Halbzeit zu sagen, dass die Heimelf mehr hochkarätige Chancen hatten.

In der zweiten Halbzeit sind 5 Minuten gespielt bis Wengenroth eine Pass am Fünfer ohne Probleme zur erneuten Weyrer Führung einschieben konnte. In der 47 Minute wird Al Mohammad geschickt der auf Höhe des 16ers am heraus eilenden SG Keeper zum 1:3 einköpfen konnte. Nach weiteren 5 Minuten konnte Wagemann das Ergebnis auf ein 1:4 erhöhen.

Fazit: Nach einer ersten guten Halbzeit von der SG mussten Sie sich nach der zweiten Halbzeit verdient aber im Ergebnis zu hoch gegen den RSV geschlagen geben.

Schiedsrichter Friedhelm Bender
SG Villmar/Arfurt/Aumenau: Daoulas, Scheu, Teller, Buchmann, Jaick, Brahm, Pepay, Marks, Laux, Zanner, Dauksch (Lorber, Heiland, Höhler)
RSV Weyer: Pakula, Müller, Kramm, Wengenroth, Schmitt T., Schmitt H., Stillger, Schröder, Özdemir, Wagemann, Gröger (Al Mohammad, Jallow)
Tore: 1. Min 0:1 Schröder, 2. Min 1:1 Laux, 35. Min 1:2 Wengenroth, 47 Min. Al Mohammad, 52. Min


FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen 0:4 SG Oberlahn
Bei der Partie FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen gegen SG Oberlahn tummelte sich das Geschehen überwiegend in der Hälfte von der FSG. Die SG Oberlahn konnte lediglich in der Box nicht zum erfolgreichen Abschluss kommen. Auch in der zweiten Halbzeit orientiert sich das Spielgeschehen in eine Richtung. Zwei Minuten nach Wiederanpfiff konnte Leon Klapper zum 0:1 einschieben. Bei der nächsten Chance handelte es sich um einen Freistoß aus knapp 25 Metern den Marco Cromm an die Latte setzte. Bis zur 40 Minute mussten die Zuschauer warten bis Laurin Ketter aus kurzer Distanz am Torwart vorbeischieben und auf 0:2 für die SG Oberlahn erhöhen konnte. 2 Minuten später ist es dann Christian Kopp der nach einer schönen Kombination auf 0:3 für seine SG erhöhen konnte. Mit dem Schlusspfiff konnte Laurin Ketter nach einem schönen Pass in den Lauf am Torwart vorbeischieben.

Fazit: Auch in der Höhe eine verdienter Sieg für die SG Oberlahn.

Schiedsrichter Horst Schallert
FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen
Schmidt, Nickel, Eller, Pfeifer S., Stoll, Ax, Gruber, Unkelbach, Keul, Neuser, Neuhof, (Kessler)
SG Oberlahn
Graf, Klapper, Ketter M.,Ketter Lo, Cromm, Heimann, Kopp, Ketter La., Umlauf, Hardt, Schäl, (Schwender, Kamme, Hardt)
Tore: 32 Min. 0:1 Klapper; 40 Min. 0:2 Ketter, La., 42 Min. 0:3 Christian Kopp, 60 Min. Ketter La.

Ausblick:
Nach zwei guten Spielen am heutigen zweiten Spieltag des Sparkassen-Cups werden auch am Dienstag spannende Spiele erwartet. Die SG Niedershausen/Obershausen trifft im ersten Spiel auf den TUS Löhnberg. Anstoß ist um 18:30 Uhr. Um 19:50 Uhr startet anschließend die Partie SG Weinbachtal gegen die SG Winkels/Probbach/Dillhsn.

1 2 > ... 7
164
171
149
126
121
119

Grün Elektrotechnik
Volker Grün

Hauptstraße 18, 35796 Weinbach
Telefon: 06471/ 9 40 30
Mobil: 0176/ 43 07 01 77
Fax: 06471/ 9 40 31

Informationen

Elektroinstallationen in den Bereichen
- Hausautomation (Smart Home)
- Neubau
- Um- und Ausbau
- Küchen- und Badrenovierungen
- SAT-Anlagen
- Telefonanlagen
- EDV-Verkabelungen
- Ausstattung für Rechnerräume

Wir sind
- Meisterbetrieb HWK u. Innung
- Busch Powernet EIB zertifiziert
- Mitglied der digitalSTROM Allianz
- zertifizierter Installationsbetrieb für digitalSTROM Komponenten

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9 Uhr bis 17 Uhr
Branchen: ASW-Weinbach EDV und Computer Elektro Elektrotechnik Kundendienst Sonstige B2B Telekommunikation und Unterhaltungselektronik
116
114
112
110
107
106
102
90
91
1 2 > ... 7

Firmen mit Gutschein

TOP Nachrichten

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

KA-BE Ofenstudio Mengerskirchen

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard beim Kauf einer neuen Feuerstätte (Kaminofen/Kaminanlage/Kachelofenanlage) ein hochwertiges Kaminbesteck aus dem eigenen Sortiment gratis dazu.

Mehrwert-Veranstaltung

HUUN HUUR TU - Terra Incognita Tuva Tour 21 (mit Film )
LindenCult | Hasselbach | Samstag, 1.10.2022 20:00 Uhr

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten an der Abendkasse einen Rabatt von 3 EUR (bei Tickets über 20 Euro) bzw. von 2 EUR (bei Tickets unter 20 Euro). Bitte haben Sie die rote Girocard der Kreissparkasse Weilburg als Nachweis dabei.