Bild 9 von 275

2022_kirmes_hollesse_montag_244

186 0

Veranstaltung

„Brockselsupp“ zum Barbaratag
Bahnhof in Weilburg | So, 4.12.2022 14:00 Uhr

Der Naturpark Taunus lädt für Sonntag, 4. Dezember zu einer kulinarischen Wanderung zur Geschichte der Bergbau- und Industriekultur mit Naturpark-Wanderführer Christian Radkovsky ein. Anmeldungen unter www.naturpark-taunus.de sind noch bis 2. Dezember, 12:00 Uhr, möglich.

Gedenktag der Schutzpatronin der Bergleute
Zum traditionellen Barbaratag, dem Gedenktag der Schutzpatronin der Bergleute, zeigt Naturpark-Wanderführer Christian Radkovsky auf einer kulinarischen Wanderung die historischen Bergbauregion rund um Weilburg. Dort wo Taunus und Lahn aufeinandertreffen, lassen sich noch viele Spuren des Bergbaus entdecken: Alte Grubengebäude und Stollen, aber auch die Überreste eines riesigen Seilbahnnetzes. Fast vergessen scheint jedoch die Kultur der Bergleute, zu der auch „Brockselsupp“ oder Eierkäs' gehörten.