Bild 7 von 37

20230912_101258

176 0

Veranstaltung

NS-Krankenmord in der Landesheil- und Pflegeanstalt Weilmünster
Klinikgelände von Vitos Weil-Lahn in Weilmünster | So, 30.6.2024 14:30 Uhr

Der Verein "Weilburg erinnert" und Vitos Weil-Lahn laden am Sonntag, 30. Juni 2024, um 14.30 Uhr zu einem historischen Geländerundgang auf dem Klinikgelände von Vitos Weil-Lahn in Weilmünster ein. Der Treffpunkt ist vor dem ehemaligen Verwaltungsgebäude. Die Veranstaltung widmet sich dem wichtigen und sensiblen Thema des NS-Krankenmords in der Landesheil- und Pflegeanstalt Weilmünster während der Zeit des Nationalsozialismus.

Verein "Weilburg erinnert
Der Verein "Weilburg erinnert" engagiert sich seit vielen Jahren für die Aufarbeitung der Vergangenheit und die Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus. Mit diesem Geländerundgang möchte der Verein die Gelegenheit nutzen, die dunkle Geschichte der ehemaligen Landesheil- und Pflegeanstalt Weilmünster zu beleuchten und das Bewusstsein dafür zu schärfen.

Fachkundige Erläuterungen, historische Hintergründe und berührende Geschichten
In enger Zusammenarbeit mit Vitos Weil-Lahn bietet der vom Verein konzipierte Geländerundgang fachkundige Erläuterungen, historische Hintergründe und berührende Geschichten über die NS-Zeit in der Landesheil- und Pflegeanstalt Weilmünster. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zu bedeutsamen Orten geführt, die eng mit den Geschehnissen und dem Leid der damaligen Zeit verbunden sind. Es wird ein lebendiges Bild der Ereignisse entstehen, um das Gedenken an die Opfer wachzuhalten und zu ehren.

Die Teilnahme an dem historischen Geländerundgang ist kostenfrei.
Der Verein "Weilburg erinnert" bittet jedoch um Spenden, um die Vereinsarbeit zur Förderung der Aufklärung und des Gedenkens fortsetzen zu können. Jeder Beitrag ist willkommen und hilft dabei, die Vergangenheit nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Anmeldung
Anmelden zum Rundgang kann man sich online unter rundgang.weilburg-erinnert.de
Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen, an diesem spannenden Rundgang teilzunehmen und darüber zu berichten. Um eine entsprechende Berichterstattung zu ermöglichen, bitten wir Sie höflich, sich im Voraus per E-Mail unter info@weilburg-erinnert.de anzumelden.

Veranstaltungsinformationen im Überblick:
• Datum: Sonntag, 30. Juni 2024
• Uhrzeit: 14.30 Uhr
• Veranstaltungsort: Klinikgelände von Vitos Weil-Lahn, Weilmünster (Treffpunkt vor dem ehemaligen Verwaltungsgebäude)
• Thema: "NS-Krankenmord in der Landesheil- und Pflegeanstalt Weilmünster"
• Veranstalter: Verein "Weilburg erinnert" in Kooperation mit Vitos Weil-Lahn
• Teilnahmegebühr: kostenfrei (Spenden zur Förderung der Vereinsarbeit sind willkommen)