Bild 11 von 81

2008.07.05 011

510 0

Veranstaltung

Musikalische Zeitreise
Berger Kirche | So, 4.6.2023 17:00 Uhr

Am 04.06.2023 um 17:00 Uhrnimmt das Zupforchester des Mandolinenclub Wanderlust die Besucher/innen bei einem Konzert in der Berger Kirche mit auf eine musikalische Zeitreise.

Große musikalische Bandbreite
Das Ensemble besteht seit fast 100 Jahren und verfügt über eine große musikalische Bandbreite. Neben den klassischen Instrumenten eines Zupforchesters wie Mandolinen, Mandola, Gitarren und Kontrabass bereichern Querflöte, Akkordeon und E-Piano den Klangkörper des Orchesters aus Niederbrechen. Das Repertoire reicht von der Klassik über volkstümliche und folkloristische Literatur bis hin zu modernen Kompositionen z.B. aus der Filmmusik, Musicals und der Popmusik. Immer wieder ist das Ensemble gern gesehener Gast im Rahmen von Konzerten anderer Orchester und Chöre sowie bei akademischen Feiern.

Viele bekannte klassische Stücke großer Komponisten
Beim Konzert in der Berger Kirche präsentieren die Musikerinnen und Musiker viele bekannte klassische Stücke großer Komponisten. Von dem barocken „Jesus bleibet meine Freude“ von Johann Sebastian Bach spannt sich der musikalische Bogen über „Caro mio ben“ des Komponisten Giuseppe Giordano und „Voi, che sapete“ aus der Oper Figaros Hochzeit von Wolfgang Amadeus Mozart bis hin zu berühmten Werken u.a. von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert und César Franck. Die Besucher/innen dürfen sich auf einen Nachmittag voll schöner Musik im bezaubernden Ambiente der Berger Kirche freuen.

Der Eintritt ist frei, es wird aber um eine Spende gebeten, die dem Erhalt des historischen Gotteshauses zu Gute kommt.

Für das Konzert wird wieder eine Einbahnstraßenverkehrsführung eingerichtet, so dass die Besucher des Konzertes bei der Anfahrt nicht mit Gegenverkehr rechnen müssen.