Bild 7 von 56

ritterspiele_007

205 0

Mehrwert-Partner

FOTO-EHRLICH.de · BrachinaImagePress.de
Peter Ehrlich

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 1 Bilderrahmen im Format 13x18 cm gratis bei Studioserien über 50,- Euro. Das Angebot ist nicht mit anderen Angeboten kombinierbar.

Mehrwert-Veranstaltung

VERSCHOBEN: Bodo Bach - Das GUTESTE aus 20 Jahren
Bürgerhaus Kirschhofen | Samstag, 29.1.2022 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard an der Abendkasse ein Bändchen und sparen bei Getränkekauf 0,30€ je Getränk. 

> Noch kein Kunde der Kreissparkasse Weilburg? Mehr Informationen hier.
> Weitere Mehrwerte finden Sie hier.

Veranstaltung

Zukunft der Arbeit
Schloss Mengerskirchen | Do, 23.9.2021 18:30 Uhr

New Work ist nicht nur Home Office in Krisenzeiten. Kennen Sie auch die New Work Lüge? Neu erfahren in der Corona Krise. Die selbsternannte Du-Kultur, rote Sneaker und Hoodies bei Vorständen, ab ins Bällebad und dann alle so „Yeeaahh!!“? New Work muss sich zu Good Work entwickeln. Wie schaffen wir Arbeit, die wir „wirklich, wirklich wollen“?

Reise in das Jahr 2029
Die Anfänge von New Work liegen in den 1970er Jahren. Die Megatrends haben sich während Corona neu sortiert – wir sprechen von einem Ent- und Beschleunigungsparadoxon. Stephan Grabmeier reist mit uns ins Jahr 2029 und zeigt, wohin sich die Zukunft der Arbeit entwickelt.
Im Vortrag von Stephan Grabmeier
• blicken wir gemeinsam auf die relevanten Megatrends und die Post Corona Trendmap
• räumt er mit Bullshit-Bingo und Missverständnissen rund um New Work auf,
• zeigt er Methoden und Wege, wie New Work zu Good Work wird,
• setzt er sich für nachhaltiges, wirkungsvolles Arbeiten jetzt und in Zukunft ein.

Wer New Work zu Good Work entwickeln will, muss Arbeit konsequent humanzentriert denken.

Jubiläum des Zukunftsforums
Der Zukunftsforscher spricht im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums des Zukunftsforums Mengerskirchen (ZFM) am 23. September um 18.30 Uhr im Schloss Mengerskirchen.

Zu den Gratulanten des ZFM gehören der Landrat des Landkreises Limburg-Weilburg Michael Köberle und Bürgermeister Thomas Scholz. Durch das Programm führt Sie der Vorsitzende des ZFM Volker Mühl.

Anmeldungen bitte bis zum 14.09. an oder im Kontaktformular unter www.zukunftsforum-mengerskirchen.de