Sponsorenlauf der JMS Weilburg - Start (Bilder: J.Hubert)

02.09.2011
64 Bilder
12.306
Foto-AG JMS Weilburg
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Wieder ein ganz besonderer Tag an der JMS. Am Freitag, dem 2.9.2011, dürfen alle morgens zu Hause bleiben, um sich für den anstrengenden Nachmittag zu schonen. Fast 500 Schüler warten am Nachmittag auf den Startschuss, alle stecken in den neuen „JMS bewegt (sich)“ - T-Shirts.Es beginnt der "Multi-Media-Marathon", ein Sponsorenlauf zur Einrichtung einer neuen Medienzentrale, die die Anforderungen einer modernen Bibliothek mit neuen multimedialen Einrichtungen verbinden wird. Das Lauf-Motto lautet: Die JMS läuft nach London (aber auf Umwegen - quer durch Europa). Am Ende liefen alle Schülerinnen und Schüler zusammen 8870 Km (bis nach Oslo also). 44 Runden lief alleine Maxim Schreiner aus der 8b.

1 2 > ... 5
191
193
186
187
189
183

Keglerstube Wolfenhausen

Kirschbaumweg 17, 35789 Weilmünster
Telefon: 06472/ 8534
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten nach Vorzeigen ihrer SparkassenCard (ab einem Verzehrwert von 15 Euro) einen Kaffee oder Cappuccino gratis.

190
189
187
192
190
185
191
176
187
1 2 > ... 5

Veranstaltung

300. Todestag Graf Johann Ernst
Am Denkmal für Graf Johann Ernst auf dem Weilburger Marktplatz | Di, 26.2.2019 16:30 Uhr

Am Dienstag, 26. Februar 2019, veranstalten die Stadt Weilburg und der Geschichtsverein Weilburg am Denkmal für Graf Johann Ernst auf dem Weilburger Marktplatz einen Gedenkmoment anlässlich des 300. Todestages des für die Stadtentwicklung so überaus bedeutsamen Graf Johann Ernst von Nassau-Weilburg.

Dieser Gedenkmoment findet um 16.30 Uhr statt.
Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch (Begrüßung und Einleitung), der 2.
Vorsitzende des Weilburger Geschichtsvereins Werner Richter (Grußwort) sowie Hans-Peter Schick (Kurze Worte zu Person und Wirken) werden bei dem Gedenkmoment sprechen, der von der Kreismusikschule Oberlahn musikalisch gestaltet wird.

Blumengebinde am Denkmal niedgelegt
Die Herren Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch und Werner Richter werden ein Blumengebinde am Denkmal niederlegen.

Moderne und attraktive barocke nassauische Residenzstadt
In der Regentschaft von Graf Johann Ernst von Nassau Weilburg (1684 – 1719) entwickelte sich Weilburg zu einer für die damalige Zeit modernen und attraktiven barocken nassauischen Residenzstadt an der Lahn.

Bildergalerie

Büttenabend Waldhausen
16.02.2019 | 84 Fotos

Mehrwert-Partner

Bäckerei - Konditorei Kremer

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard ab einem Einkaufswert von 10 Euro 5 Brötchen gratis dazu.

Mittagstisch (23.02.2019)