Kirmes Lindenholzhausen 2011 - Sonntagmorgen/-mittag Festgottesdienst, Umzug, Zelt (Bilder: Bernd)

11.09.2011
349 Bilder
24.085
Bernd
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Impressionen von der Hollesser Kirmes 2011 vom festlichen Hochamt - anschließend Festumzug der Kirmesburschen sowie vom Festzelt vom Sonntagmorgen & -mittag, 11. September 2011.
Pfarrer Meudt eröffnete um 10:00 Uhr das festliche Hochamt, welches vom Kirchenchor und weiteren Solisten und Musikern musikalisch mitgestaltet wurde. Das Wetter spielte zu diesem Zeitpunkt noch mit, als die Kirmesburschen mit ihren Mädchen vor der Kirche tanzten und anschließend einen weiteren Umzug durch das Dorf veranstalteten.
Der geplante Festumzug am Nachmittag viel buchstäblich ins Wasser, aufgrund des starken Unwetters. Dies tat der Stimmung im Festzelt mit der „POLIZEIKAPELLE LIMBURG“ und den Kirmesburschen keinen Abbruch - mehr unter www.kirmes2011.de

1 2 > ... 24
117
129
109
111
119
131

Weilburger Tageblatt

Marktplatz 1, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 9 38 00
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 10 % auf private Kleinanzeigen im PSP-Markt der Zeitungsgruppe Lahn-Dill und auf Grußanzeigen (nur in der Geschäftsstelle Weilburg sowie dem Servicepartner Buchhandlung Hirschhäuser, Weilmünster). Bei Online-Anzeigen wird dieser Rabatt nicht gewährt.

Branche: Marketing und Werbung
126
124
114
126
121
121
114
109
121
1 2 > ... 24

Bildergalerie

16. Braunfelser Kräutermarkt (Bilder:Heike&Gert)
19.05.2019 | 205 Fotos

Mehrwert-Partner

Autohaus Becker-Ford

Ab einem Rechnungsbetrag von 99 Euro erhalten unsere Kunden gegen Vorlage ihrer SparkassenCard einen neuen Verbandskasten/Verbandstasche im Wert von 7,99 Euro geschenkt.

Branchenführer

Anwaltsbüro Rosa
Frankfurter Straße 68, 65520 Bad Camberg
Branche: Rechtsanwälte und Notare

Aktuelle Nachricht

Wer hat die Vermisste gesehen?

Iris Simon wird seit dem 13.05.2019 vermisst. Bereits zum Ende der vergangenen Woche wandte sich die Polizei mit einer Vermisstensuche an die Öffentlichkeit. Weder den Verwandten, noch der Polizei ist der derzeitige Aufenthaltsort von Frau Simon bekannt.

Beschreibung von Frau Simon
Die Gesuchte ist 48-Jahre alt und bei einer Körpergröße von 170 cm auffällig übergewichtig. Zudem fällt ihr stark hin und her wippender Gang auf. Frau Simon schminkt sich gerne sehr grell, fast maskenhaft. Zu ihrer Bekleidung ist lediglich bekannt, dass sie einem Rock, Leggins und Turnschuhe trägt. Zur Oberbekleidung können keine Angaben gemacht werden.

Derzeit geht die Polizei davon aus, dass Frau Simon die für sie dringend benötigten Medikamente nicht einnimmt.

Die Ermittler wenden sich erneut an Zeugen und fragen:
- Wer hat Frau Simon seit dem 13.05.2019 gesehen?
- Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort von Iris Simon machen?

Hinweise erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.